Anzeige

Emil Berggreen verlässt Eintracht

Verlässt die Blau-Gelben Richtung Mainz 05: Emil Berggreen. SH

2. Fußball-Bundesliga: Dänischer U21-Nationalspieler wechselt zum Erstligisten Mainz 05.

Von Jürgen Heine, 31.01.2016.

Braunschweig. Am Sonntag um 15 Uhr kam die Nachricht vom Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig, dass Emil Berggreen die Blau-Gelben verlässt und mit sofortiger Wirkung zum Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 wechselt. Über die Ablösesumme sei Stillschweigen vereinbart worden.

Bereits am Vormittag hatte der „kicker“ gemeldet, dass der dänische U21-Nationalspieler (22) zu den Mainzern gehen würde. Berggreen soll mit einem Vertrag bis 2019 ausgestattet sein. Im Raum steht eine Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro.
Auch auf „transfermarkt.de“ war der Wechsel mit 56-prozentiger Wahrscheinlichkeit schon vorher als Gerücht zu lesen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.