Anzeige

Dritter Stern für das Turnier

Freuen sich auf das Turnier: (v.l.) Volker Jäcke, Werner Schilli (Turnierbeirat), Harald Tenzer, Gabriela Schimmel (Öffentliche), Christoph Schulz (Landessparkasse), Ingo Engel ( Volkswagen). T.A.

Tennis: Sparkassen Open erneut zum besten Challenger-Turnier gekürt.

Von Jonas Dräger, 21.06.2016.

Braunschweig. Turnierveranstalter Harald Tenzer hatte beste Laune. Zum dritten Mal in Serie sind die Sparkassen Open zum besten Challenger-Turnier der Welt gekürt worden. Für das ATP-Tennisturnier sind bereits mehr als 4000 Tickets im Vorverkauf abgesetzt worden.

Am 2. Juli (Samstag) startet zum 23. Mal das größte Tennisturnier in Niedersachsen. Und so gut besetzt wie dieses Mal war es noch nie. „Wir haben 18 der Top-100-Spieler im Hauptfeld“, berichtet Turnierdirektor Volker Jäcke stolz. Allein fünf ehemalige Gewinner sind in diesem Jahr wieder dabei.
Angemeldet und mit einer Wildcard ausgestattet ist Florian Meyer. „Er hat großes Interesse bekundet“, so Jäcke. Ob er auch starten wird, ist allerdings unsicher. Meyer gewann am vergangenen Wochenende das Rasenturnier in Halle und hat auch für Wimbledon gemeldet. Seine Teilnahme ist daher von seinem Erfolg dort abhängig.
Neben Meyer ist aber auch der deutsche Paradiesvogel Dustin Brown dabei. Michael Berrer und Jan-Lennard Struff komplettieren aktuell das Hauptfeld aus deutscher Sicht. Die beiden besten Spieler laut Weltrangliste sind Mikhail Kukushkin (Platz 55) und Nicolas Almagro (Platz 46).
„Ohne eine starke Sponsorengemeinschaft wäre dies alles nicht möglich. Das geht nur zusammen“, betont der Vorstandsvorsitzende Christoph Schulz und lobt die Unternehmen. „Nur mit dem Verkauf von Eintrittskarten lässt sich das Turnier nicht finanzieren“. Schließlich erhält der Sieger knapp 15 000 Euro Preisgeld und 125 ATP-Weltranglistenpunkte.
Neben Tennis wird es auch wieder viel Unterhaltungsprogramm geben. Jeden Abend ist Livemusik geplant. Höhepunkt ist der Auftritt von Stefanie Heinzmann am Samstag, Donnerstag ist Ladies Night. Auch Fußballfans kommen auf ihre Kosten. Die Spiele werden selbstverständlich auf einer Großbildleinwand übertragen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.