Anzeige

Dienstag: Pokalspiel gegen Kickers Emden

Fußball: Eintracht will Sieg gegen Ostfriesen

Braunschweig (evc). 26.04.2009

Am Dienstag um 19 Uhr empfängt Eintracht im Stadion den Ligakonkurrenten Kickers Emden zum Endspiel um den NFV-Pokal.

Auch wenn beide Teams durch ihren Finaleinzug bereits für die DFB-Pokal-Hauptrunde qualifiziert sind, hat die Partie für Torsten Lieberknecht keinen Freundschaftsspielcharakter: „Es wäre schön, diesen Pokal endlich auch mal nach Braunschweig zu holen“, erklärt der 35-Jährige.
Die Partie will Lieberknecht nutzen, um jenen Akteuren eine Bewährungschance zu geben, die bislang nicht so häufig berücksichtigt wurden: „Vorne werden Smail Morabit, Justin Eilers und Riley O' Neill die Möglichkeit bekommen, sich zu präsentieren“, sagt der Coach. In der Defensive soll Jan Washausen über 90 Minuten mitwirken: „Wir sehen Jan als einen Spieler mit viel Entwicklungspotenzial und wollen ihn noch intensiver integrieren.“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.