Anzeige

Center verstärkt Herzöge und Löwen

Tom Alte (l.). Foto: imago

Basketball: Doppellizenz für Tom Alte aus Ulm.

Von Christoph Matthies, 22.07.2016.

Braunschweig. Die Löwen-Basketballer haben erneut die Verpflichtung eines jungen deutschen Spielers bekanntgegeben. Was Tom Alte seinen Kollegen voraushat: Mit Ulm konnte der 21-jährige Center vor gut einem Monat sogar Erfahrungen im BBL-Finale sammeln.

Zu hoch hängen sollte man das allerdings nicht. Nur 94 Sekunden kam Alte in der dritten und bereits verlorenen Finalpartie gegen Bamberg zum Einsatz. Insgesamt kam der 2,07 Meter große Spieler in der vergangenen Saison auf sechs Kurzeinsätze in der Bundesliga.
Folgerichtig wird Alte zunächst auch weniger für die Bundesliga-Löwen, sondern eher für deren Kooperationspartner, die Herzöge Wolfenbüttel, in der ProB eingeplant. In der dritthöchsten deutschen Spielklasse stand er für Ulms Farmteam Weißenhorn in der vergangenen Spielzeit in 23 Partien auf dem Feld und erzielte in durchschnittlich 19 Minuten 6,3 Punkte, 4,7 Rebounds und 1,2 Blocks. Im Jahr zuvor führte er, damals in Diensten des TV Langen, die ProB in der Kategorie Blocks sogar an (1,8).
Löwen-Sportdirektor Frank Menz hofft, dass sich der junge „Big Man“ über eine Führungsrolle in der ProB auch wieder für Einsätze im Oberhaus empfehlen kann. „Toms Statistiken veranschaulichen bereits, dass er ein athletischer und dynamischer Spieler ist. Er bringt viel Talent für die großen Positionen mit, soll sich aber erst einmal noch in der ProB weiterentwickeln und auf diesem Wege sowie über das gemeinsame Training mit dem Erstliga-Team an die BBL heranwachsen“, so der ehemalige (Junioren-)Nationaltrainer, der sich die Förderung junger deutscher Spieler zum Ziel gesetzt hat.
Menz kennt den jungen Center aus seiner Zeit als Headcoach des U20-Nationalteams. Derzeit gehört Alte allerdings nicht zum Aufgebot der U20, die momentan unter der Leitung von Trainer Henrik Rödl bei der Europameisterschaft in Helsinki Erfolge feiern kann.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.