Anzeige

Baskets erklimmen einen Playoff-Platz

ProB: Am Sonntag gelang der zweite Heimsieg.

Braunschweig (cm), 26.01.2011.

Es machte Mut für den weiteren Saisonverlauf, was die SUM Baskets am Sonntag vor der stattlichen Kulisse von 650 Zuschauern in der Sporthalle Alte Waage boten.

Mit 80:67 (40:34) bezwangen die von Liviu Calin trainierten ProB-Korbjäger in einem „Vier-Punkte-Spiel“ die Bayer Giants Leverkusen, die sich ebenfalls noch Hoffnungen auf einen der begehrten Playoff-Plätze machen, die zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigen. Ausschlaggebend für den Erfolg war ein starkes drittes Viertel der Braunschweiger, die sich vor den letzten zehn Minuten mit 61:44 absetzen konnten. Beste Punktesammler bei den Baskets waren der nach einem grippalen Infekt wiedergenesene Center Daniel Theis (20) und der nachverpflichtete Aufbauspieler Nnamdi Nnadili (16, 6 Assists).
Durch den zweiten Heimsieg der Saison verdrängten die Braunschweiger den SC Rist Wedel von Tabellenplatz acht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.