Anzeige

Abenteuer 3.Liga geht in die nächste Runde

Am Samstag startet der MTV Braunschweig in die Rückrunde der 3.Liga Nord. Die Löwen werden beim VfL Fredenbeck zu Gast sein. Anpfiff in der Geestlandhalle ist um 19:30 Uhr.
Nach einer erholsamen Weihnachtspause und zwei anstrengenden Testspielen dürfen die Mudrow-Jungs auch in der Liga endlich wieder angreifen. Das Ziel ist weiterhin selbstverständlich der Klassenerhalt. Dazu müssen die Löwen an die Leistungen aus den Spielen aus der zweiten Hälfte der Hinrunde anknüpfen. Am Jahresende standen die Löwen auf Platz 12 und somit auf einem Nichtabstiegsplatz. Um dort stehen zu bleiben, müssen aber weitere Überraschungserfolge gegen besser positionierte Teams her. Warum sollte dies nicht gleich gegen den VfL gelingen. Im Hinspiel konnte der MTV dem VfL immerhin einen Punkt stehlen. Trotzdem ist Fredenbeck in eigener Halle haushoher Favorit. Coach Volker Mudrow kann bis auf Felix Geier auf alle Mann zurückgreifen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.