Anzeige

50 Jahre Meisterschaft: Eintracht-Helden grüßen vom Balkon des Altstadtrathauses

Auch Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth zeigt sich auf dem Balkon. Foto: Karoline Steinbock/News38

In Erinnerung an den legendären Titel-Gewinn versammelten sich noch einmal die Spieler.

02.06.2017.

Braunschweig. "Deutscher Meister, Deutscher Meister in den Farben blau und gelb. 1967 - Das war unser BTSV", ertönte es am Samstag vor dem Braunschweiger Altstadt-Rathaus.

Auf dem Balkon stehen die Meister von 1967 und recken lachend den Zuschauern eine Nachbildung der Meisterschaftsschale entgegen. Die Menge jubelte, wie News38 berichtet.

Vor genau 50 Jahren, am 3. Juni 1967, nahm der damalige Eintracht-Kapitän Joachim Bäse die Meisterschale entgegen: Eintracht Braunschweig war Deutscher Meister. In Erinnerung daran gibt es heute Abend noch einmal eine "Meisterfeier". Die Präsentation der Meisterschale hat den Auftakt der Feierlichkeiten gebildet. Weiter geht es ab 19 Uhr mit einem blau-gelben Programm in der Braunschweiger Stadthalle.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.