Anzeige

1. Spieltag: Echtes Hammerlos für die Wölfe

Bundesligaauftakt: Maximilian Arnold und der VfL erwarten Borussia Dortmund. Foto: regios24

1. Fußball-Bundesliga: VfL Wolfsburg beginnt die neue Saison mit einem Heimspiel gegen Borussia Dortmund.

Wolfsburg, 30.06.2017.

Ein echtes Hammerlos trifft den VfL Wolfsburg am ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga 2017/18: Es kommt direkt der wohl zweitstärkste mögliche Gegner, nämlich Borussia Dortmund, in die Wolfsburger Volkswagen Arena. Am zweiten Spieltag geht es derweil nach Frankfurt. Die genaue Terminierung der Partien steht indes noch aus.

Eins dürfte wohl feststehen: Die erste Partie dieser Spielzeit bei den „Wölfen“ wird ausverkauft sein. Schließlich kommt mit Borussia Dortmund ein hochattraktiver Gegner. Zugleich ist der BVB aber auch eine sehr hohe Hürde
.
Insbesondere nach dem Trainerwechsel von Thomas Tuchel zu Peter Bosz dürften die Schwarz-Gelben auf einen furiosen Start in die neue Spielzeit brennen.
Nach der ersten Auswärtsfahrt gen Frankfurt steht in Wolfsburg schon der nächste Höhepunkt an: Es steigt das Niedersachsenderby gegen Hannover 96. Nach der einjährigen Abstinenz der Landeshauptstädter in Deutschlands höchster Spielklasse dürfte den „Wölfen“ dabei ein richtig rassiges Duell um die Punkte bevorstehen – vor einer richtig guten Kulisse.

Auch ein weiterer Höhepunkt der Spielzeit steht früh an: Am 6. Spieltag (22.-24. September) geht es für den VfL zum FC Bayern München. Damit schließt die Begegnung beim Rekordmeister auch die erste englische Woche der Saison ab, in welcher Wolfsburg zuvor in Stuttgart und unter der Woche daheim gegen Bremen spielt.

Am 10. Spieltag (27.-29. Oktober) steht das Gastspiel auf Schalke an. Zum Abschluss eine Woche vor Weihnachten geht es für die Wölfe derweil nach Köln. Somit steht auch schon fest: Das letzte Saisonspiel dieser Spielzeit wird ein Heimspiel sein. Doch wer es mit dem Wölfen hält, wird hoffen, dass dann nicht so gezittert werden muss, wie es in der vergangenen Spielzeit der Fall war...


So startet die Bundesliga:
1. Spieltag, 18. August, 20.30 Uhr (Eröffnungsspiel)
FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen
19. und 20. August
Hoffenheim – Werder Bremen
Hertha BSC – VfB Stuttgart
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln
FC Schalke 04 – RB Leipzig
Hamburger SV – FC Augsburg
1. FSV Mainz 05 – Hannover 96
VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund
2. Spieltag, 25. bis 27. August
Borussia Dortmund – Hertha BSC
RB Leipzig – Sport-Club Freiburg
1. FC Köln – Hamburger SV
SV Werder Bremen – FC Bayern München
Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg
Bayer 04 Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim
FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach
Hannover 96 – FC Schalke 04
VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.