Anzeige
offline

Universum Filmtheater

372
Startpunkt ist: Braunschweig - Innenstadt
372 Punkte | registriert seit 18.09.2014
Beiträge: 72 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
UNIVERSUM - Das Programmkino für Braunschweig Unsere Öffnungszeiten: Wir öffnen täglich eine Viertelstunde vor dem ersten Vorstellungsbeginn. Bis 21:30 Uhr können Sie an der Kinokasse den vollen Besucherservice nutzen und reguläre Karten für das Staatstheater Braunschweig kaufen.
1 Bild

Wie fühlt sich Leben vor den Grenzen Europas an? Dokumentarfilm „Les Sauteurs – Those Who Jump“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 19.04.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Für ihren Dokumentarfilm "Les Sauteurs" haben die Filmemacher Moritz Siebert und Estephan Wagner ihre Kamera Abou Bakar Sidibé, einem malischen Flüchtling an der Grenze zu Europa, gegeben - und einmalige Einblicke in ein Leben zwischen Gefahr und Hoffnung erhalten. Vom Berg Gurugu blickt man auf die spanische Enklave Melilla an der nordafrikanischen Mittelmeerküste. Afrika und die Europäische Union werden hier durch eine...

1 Bild

David Hockney hautnah erleben in Randall Wrights Dokumentarfilm „Hockney“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 13.04.2017 | 7 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Mit seiner Dokumentation „Hockney“ zeichnet der Filmemacher Randall Wright das Leben und Werk des britischen Künstlers David Hockney. Der 1937 geborene David Hockney war im Laufe seines Lebens in fast allen Bereichen der Kunst tätig, arbeitete er doch als Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotograf und Bühnenbildner, sowohl zu Hause in Großbritannien als auch im sonnigen Kalifornien. In den 1960ern tummelte Hockney sich unter...

1 Bild

Erfolgsregisseur Philippe de Chauveron („Monsieur Claude und seine Töchter“) mit seiner neuen Komödie „Alles unter Kontrolle“ im Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 12.04.2017 | 47 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | In der neuen Komödie von Phillipe de Chauveron („Monsieur Claude und seine Töchter“) kehren mit Ary Abittan und Medi Sadoun auch zwei der wunderbaren Schwiegersöhne des „Monsieur Claude“ auf die Leinwand zurück. Zur Preview ist der Regisseur im Universum Filmtheater zu Gast. Für den Polizisten José Fernandez gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: er wird endlich befördert zu einer Spezialeinheit und darf sich vom...

1 Bild

Starke Filme von starken Frauen: Universum Filmtheater zeigt die preisgekrönte Dokumentation „Girls don’t fly – Träume vom Fliegen“

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 11.04.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Eine Gruppe von jungen Frauen in Ghana will hoch hinaus: Ihr großer Traum ist es zu fliegen. „Girls don’t fly“, der Dokumentarfilm-Gewinner des Festival Max-Ophüls-Preis zeigt, wie komplex und facettenreich „Hilfe zur Selbsthilfe” sein kann und unterwandert am Ende sämtliche Erwartungen. In Ghana eröffnet die erste und einzige Flugschule für Mädchen. Die Schülerinnen kommen vom Land und hatten bisher keine großen Chancen...

1 Bild

Sound on Screen-Special: „Don’t blink – Robert Frank“ - Intimes Künstlerportrait mit mitreißendem Soundtrack

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.04.2017 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Don’t blink – Robert Frank“ zeigt einen anfangs verkannten Giganten der Fotokunst, der sich trotz persönlicher Schicksalsschläge bis ins hohe Alter seinen Sinn für Humor und einen unkonventionellen Blick auf die Welt bewahrt hat. – In Kooperation mit dem Museum für Photographie Braunschweig. Was wäre die moderne Fotografie ohne das Werk von Robert Frank? Sein Stil veränderte in den 1950er Jahren die Spielregeln der...

1 Bild

Preisgekrönte israelische Militärkomödie „Null Motivation“ in der Filmreihe „Femmes Totales" im Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 26.03.2017 | 13 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Die israelische Regisseurin Talya Lavie lässt ihre eigenen Erfahrungen im Militärdienst auf satirische Weise Revue passieren. Ihr Film „Null Motivation“ avancierte zum Kinohit in Israel. Willkommen in der Armee! Zohar and Daffi leben ihren Pflichtdienst beim israelischen Militär voller Motivation absolut unmotiviert aus. Von Action ist weit und breit nichts zu sehen und jeglicher Respekt fehlt ihnen sowieso. Den Alltag...

1 Bild

Starke Filme von starken Frauen: Griechischer Thriller „Hitzewelle“ läuft in der Filmreihe „Femmes Totales“

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 19.03.2017 | 7 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Die griechische Regisseurin Joyce Nashawati setzt sich in ihrem mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichneten Mystery-Thriller mit beständig an Relevanz gewinnenden Fragestellungen wie Migration, Fremdenfeindlichkeit und Ressourcenknappheit auseinander. Griechenland in der nahen Zukunft: Die Hitze ist kaum auszuhalten. Wasser ist eine äußerst kostbare Ressource und längst privatisiert. Ashraf, ein arabischer Migrant, hält sich...

1 Bild

Regisseur Lars Oppermann kommt mit seiner Dramödie „Los Veganeros 2“ ins Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 14.03.2017 | 41 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Nachdem Regisseur Lars Oppermann mit seiner Indie-Produktion „Los Veganeros“ 2016 zu Gast im Universum Filmtheater war, kommt er erneut nach Braunschweig, um die Fortsetzung seiner proveggie Spielfilm-Dramödie vorzustellen. Harry ist passionierter Fleischesser mit Schulden im Rotlichtmilieu. Als er von seiner Oma das vegane Restaurant "Los Veganeros" erbt, schmiedet er den Plan den Laden zu einem Bordell umzubauen. Als...

1 Bild

Jahrelang beschlagnahmter Kultklassiker „Tanz der Teufel“ (ungeschnittene Fassung, OV) in einem exklusiven Midnight-Screening im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 14.03.2017 | 64 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | "Tanz der Teufel" ist ein Meilenstein des Horrorkinos, der in Deutschland jahrzehntelang verboten war. Nachdem der Film Ende 2016 vom Index genommen wurde, zeigt das Universum „Tanz der Teufel“ in der ungeschnittenen restaurierten Fassung mit einer exklusiven Videobotschaft von Regisseur Sam Raimi („Spider-Man“). Eine Gruppe Jugendlicher unternimmt einen Wochenendausflug in eine verlassene Waldhütte in Tennesse. Im Keller...

1 Bild

Mit viel Herzblut und Promille: Das Universum Filmtheater zeigt Axel Ranischs Improvisations-Tragikomödie „Alki Alki“ in einer einmaligen Vorstellung

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 08.03.2017 | 7 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Eine flotte Improvisations-Dramödie über die älteste Männerfreundschaft der Welt. Das Universum zeigt den Film in Kooperation mit Slow Food Braunschweiger Land. Tobias und Flasche sind Freunde fürs Leben. Seit ihrer Jugend sind die Beiden keinen Tag von einander getrennt gewesen. Tobias steht in der Blüte seines Lebens, hat Frau und Kinder. Er trägt Verantwortung. Und trotzdem scheint er nicht erwachsen zu werden. Mit...

1 Bild

Drei Schauspieler, ein Leben: Oscar-Gewinner „Moonlight“ ab 9. März im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 05.03.2017 | 33 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Barry Jenkins‘ mehrfach preisgekröntes Drama über das Leben eines schwulen Schwarzen ist eine hochkonzentrierte Charakterstudie und der "wohl schönste und berührendste Film des Jahres" (m-maenner.de). „Moonlight“ erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen...

1 Bild

Oscar-nominierter Regisseur Raoul Peck kommt zur Premiere seines Films „Der junge Karl Marx“ ins Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 26.02.2017 | 75 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Großes historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt verändern und die alte Gesellschaft überwinden wollten: Regisseur Raoul Peck stellt seinen Film „Der junge Karl Marx“ im Universum Filmtheater vor. In Kooperation mit Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V. und Braunschweiger Initiative für eine andere Politik. Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution: der 26-jährige Karl Marx...

1 Bild

Starke Filme von starken Frauen: Iranisches Drama „Geschichten aus Teheran“ eröffnet die neue Filmreihe „Femmes Totales – Filme von Frauen“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 26.02.2017 | 20 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Die iranische Regisseurin Rakhshan Bani-Etemad widmet sich in ihrem Episodendrama „Geschichten aus Teheran“ den verschiedenen Lebenssituationen und Schicksalen von Menschen in Teheran. In „Geschichten aus Teheran“ widmet sich die iranische Filmemacherin Rakhshan Bani-Etemad Menschen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen und verwebt deren Geschichten zu einer mutigen, authentischen und vielschichtigen Erzählung aus...

1 Bild

Regisseur Daniel Abma kommt mit preisgekröntem Dokumentarfilm "Transit Havanna" ins Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.01.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Kuba im Wandel: Regisseur Daniel Abma stellt seinen Film "Transit Havanna" im Universum Filmtheater vor - In Kooperation mit Cuba Sí Braunschweig. Einmal im Jahr kommen zwei Ärzte aus Holland und Belgien nach Havanna und führen dort auf Initiative von Fidel Castros Nichte kostenlos geschlechtsangleichende Operationen durch. Mariela Castro organisiert dies im Sinne der sozialistischen Revolution. Ihr Motto: „Nein zur...

1 Bild

Filme im italienischen Original erleben: Das Universum zeigt „Die Überglücklichen“ mit Valeria Bruni Tedeschi in einer exklusiven Vorpremiere

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 15.12.2016 | 20 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Paolo Virzìs neuer Film erzählt von zwei psychisch kranken Frauen, die, auf der Suche nach dem Glück, zu einem aberwitzigem Roadtrip aus der Psychiatrie ausbrechen. - In Kooperation mit Ital-Lingua Braunschweig. Seit sich die Gräfin Maria Beatrice Morandini Valdirana in einen Berufsverbrecher verliebt hat, ist von ihrer gesellschaftlichen Bedeutung nicht mehr viel übrig. Beatrice muss sich in der rustikalen Villa Biondi...