Anzeige
offline

Sebastian Barnstorf

614
Startpunkt ist: Braunschweig - Innenstadt
614 Punkte | registriert seit 06.01.2014
Beiträge: 109 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

BIBS: Kein Kind vom Mittagessen ausschließen! 1

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 11.05.2017 | 74 mal gelesen

Schülerinnen und Schüler Braunschweiger Ganztagsschulen werden an einigen Schulen teilweise vom gemeinsamen Mittagessen ausgeschlossen. Diese Praxis will die BIBS-Fraktion beenden und hat beantragt, dass allen Kindern unter allen Umständen eine Mittagsmahlzeit angeboten wird. Der Hintergrund: Für den Fall, dass Eltern die Kosten für das Schulessen ihrer Kinder nicht bezahlt haben, müssen deren Kinder bei den Mahlzeiten zum...

2 Bilder

Bahnhof Beddingen wird zentraler Übergabebahnhof für Schacht Konrad 3

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2017 | 228 mal gelesen

Lange bekannt – aber im Bewusstsein der Braunschweiger Öffentlichkeit noch zu wenig wahrgenommen: Die zentrale Bedeutung des Bahnhofs Beddingen, der inmitten des geplanten Gewerbegebiets Timmerlah-Geitelde-Stiddien liegt. Die BIBS-Fraktion nimmt die von der SPD im Stadtrat beantragte Resolution zum Gewerbegebiet zum Anlass, die Unklarheiten im Antrag präziser darzustellen. In der „Transportstudie Schacht Konrad“, zuerst...

1 Bild

Was nicht passt, wird passend gemacht: Jubiläumsfeiern 10 Jahre „Schloss“

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 05.05.2017 | 77 mal gelesen

Derzeit finden in Braunschweig viele Gedenkfeiern statt, die eines gemeinsam haben: Damit soll an den so genannten „Wiederaufbau des Residenzschlosses“ erinnert werden. Sei es nur eine Ausstellungseröffnung im „Schlossmuseum“, seien es Podiumsdiskussionen der IHK zum „Einzelhandel in der Innenstadt“ und der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) zu „Wiedergewonnener Geschichte“, oder die nun am 6. Mai stattfindende...

1 Bild

Diskriminierung bei Einlasskontrollen in Diskos ist ein Armutszeugnis!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 04.05.2017 | 123 mal gelesen

Anlässlich des von der Stadt eingeleiteten Ordnungswidrigkeitsverfahrens gegen vier Braunschweiger Diskotheken auf Grund von Diskriminierungen bei Einlasskontrollen teilt der designierte BIBS-Ratsherr Peter Rosenbaum mit: „Wenn bei Einlasskontrollen der Stadt von sechs Diskos gegen vier Clubs Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet werden, ist das ein Armutszeugnis für die Braunschweiger Clubszene. Dabei wurden in allen...

1 Bild

Peter Rosenbaum neuer BIBS-Ratsherr 7

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 196 mal gelesen

In der Ratssitzung am 16.05.2017 wird Peter Rosenbaum als Nachfolger für den zurückgetretenen BIBS-Ratsherrn Henning Jenzen verpflichtet. Peter Rosenbaum, verheiratet, drei Kinder und fünf Enkel, war bereits von 2006 bis 2016 BIBS-Ratsherr. In den achtziger Jahren saß er fünf Jahre für die Fraktion der Grünen im Stadtrat. „Wir freuen uns, dass wir Peter wieder in unserer Fraktion begrüßen dürfen“, erklärt...

4 Bilder

Baugebiet „Vor den Hörsten“: BIBS-Fraktion fordert sofortige Umsetzung der vertraglich zugesicherten Maßnahmen 1

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 43 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion im Stadtbezirksrat 112 Wabe-Schunter-Beberbach fordert, dass die beim Beschluss zur Realisierung des Neubaugebietes „Vor den Hörsten“ zugesicherten Maßnahmen umgehend umgesetzt werden. Der Investor hatte sich im städtebaulichen Vertrag 2014 verpflichtet, u.a. eine Lärmschutzwand und Begrenzung am Schwimmbad zu installieren sowie den Wetterunterstand auf dem Schwimmbadgelände zu ersetzen (Ds....

1 Bild

BIBS-Fraktion für herbizidfreies Braunschweig 6

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.04.2017 | 178 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion setzt zur Ratssitzung am 16.05.2017 den Impuls für ein herbizidfreies Braunschweig. Nicht nur auf städtischen Grünflächen soll auf den Herbizideinsatz verzichtet werden, sondern auch die städtischen Gesellschaften sollen Herbizide nicht mehr einsetzen. „Herbizide werden in Braunschweig auf Stadtbahntrassen, Gleisanlagen, gärtnerisch genutzten Flächen und Wegen des städtischen Klinikums eingesetzt“,...

1 Bild

Rücktritt von BIBS-Ratsherrn Henning Jenzen

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.04.2017 | 23 mal gelesen

Zum 25.03.2017 ist unser Ratsherr aus beruflichen Gründen von seinem Mandat im Rat der Stadt zurückgetreten. Wir bedanken uns bei ihm für die gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Über seine Beweggründe hat Henning Jenzen dem Braunschweig-Spiegel ein Interview gegeben. "Wahrhaftigkeit ist ein sehr hohes Gut" Danke Henning!

1 Bild

BIBS fordert: „Langer Tag der StadtNatur“ auch in Braunschweig!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 14.03.2017 | 74 mal gelesen

Auf Wunsch der BIBS-Fraktion sollte im kommenden Jahr auch in Braunschweig ein „Langer Tag der StadtNatur“ durchgeführt werden. Dafür möge die Stadtverwaltung Braunschweiger Umweltverbände, Einrichtungen und Interessierte zu einem „Runden Tisch StadtNatur in Braunschweig“ einladen, um Organisation und Durchführung vorzubereiten. Seit 2007 veranstaltet die Stiftung Naturschutz Berlin einmal im Jahr den „Langen Tag der...

1 Bild

BIBS fordert: Kein atommüllverarbeitendes Gewerbe ins interkommunale Gewerbegebiet! 3

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 10.03.2017 | 262 mal gelesen

Zur jüngst in der Braunschweiger Zeitung zu lesenden Pressemitteilung der SPD erklären der stellvertretende Bezirksbürgermeister von Timmerlah-Geitelde-Stiddien Niels Salveter und Klaus Werner (BIBS): „Wir sind erstaunt darüber, dass uns unterstellt wird, mit Un- bzw. Halbwahrheiten zu arbeiten. Noch erstaunter sind wir darüber, dass Herr Dobberphul (SPD) von der Verwaltung ein klares Statement haben möchte, dass keine...

1 Bild

BIBS-Fraktion: Keine Baumfällungen an der Hamburger Straße! 4

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2017 | 227 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion protestiert gegen umfassende Baumfällungen auf dem ehemaligen BZ-Gelände. In ihrer Mitteilung 17-03798-01 teilt die Stadt lapidar mit, man wolle die 24 Bäume, in den bis zu 17 verschiedene Vogelarten kartiert wurden, zwecks „Baugrundverbesserung“ und „Baufeldvorbereitung“ jetzt schnell fällen. Dabei ist im derzeit noch rechtskräftigen Bebauungsplan „Hamburger Straße-Süd“ HA 117 festgelegt, dass diese Bäume...

1 Bild

BIBS zur Abberufung des Geschäftsführers von BS-Energy

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2017 | 149 mal gelesen

Abberufung des Geschäftsführers von BS-Energy – und die Stadt hat nichts zu sagen: Beim Verkauf von fast 75% der Braunschweiger Stadtwerke hieß es, dass die Stadt mit der Sperrminorität von über 25 % weiter bestimmenden Einfluss behalte. Die drei Aufsichtsratsmitglieder der Stadt, Oberbürgermeister Markurth und die Ratsherren Bratmann und Wendroth mussten aus der Presse erfahren, dass Geschäftsführer Kai-Uwe Krauel schon...

2 Bilder

Schöner BIBS-Erfolg: Postgleis soll Radweg werden

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2017 | 163 mal gelesen

Ein schöner Erfolg für die BIBS-Fraktion in der Ratssitzung am 21.02.2017: Der Rat folgte mehrheitlich dem BIBS-Antrag, die Entwicklung des ehemaligen Postgleises zwischen Hauptbahnhof und Brodweg zu einem Fahrradweg als Zubringer zum Ringgleis voranzutreiben. Die Stadt soll nun Gespräche mit Bahn, Volksbank und die zum Thema Ringgleis tätigen Vereine und Gruppen eintreten, um dieses Ziel zu erreichen. Nachdem der Rat...

1 Bild

BIBS-Fraktion: Postgleis soll Radweg werden!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 17.02.2017 | 96 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion bringt Bewegung in die festgefahrene Situation am Haupt-bahnhof: Mit einem Antrag zur Ratssitzung am 21.2.2017 will die Fraktion erreichen, dass die Stadt in Verhandlungen mit dem Eigentümer des BraWo-Parks, der Volksbank, eintritt, um eine bessere Führung der Fußgänger und Radfahrer über das komplette Postgleis schon ab dem „Pakettunnel“ zu erreichen. „Bislang müssen die Radfahrer komplizierte Umwege...

1 Bild

Eckert & Ziegler: Stadt muss klare Linie zeigen!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2017 | 96 mal gelesen

Gerichtsverfahren in den Sand gesetzt, Bauantrag zum Bau der Halle bei Eckert & Ziegler klammheimlich und an den Gremien vorbei abgelehnt - die BIBS-Fraktion fordert die Verwaltung auf, eine klare Linie gegenüber den Plänen von Eckert & Ziegler in BS-Thune zu zeigen. "Bereits am 3.5.2016 hat die Stadt den Bauantrag auf Genehmigung der neuen Halle aus dem Jahre 2011 abgelehnt", erklärt BIBS-Ratsfrau Astrid Buchholz, die...