Anzeige
offline

Gisela Noske

Gisela Noske
205
Startpunkt ist: Braunschweig - Innenstadt
205 Punkte | registriert seit 11.09.2013
Beiträge: 36 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Konzert „Kuckuck, Esel, Bär & Co.“

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Nordstadt | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Braunschweig: Ev. Kirche St. Lukas | Ein „tierisches“ Konzert mit Liedern, Instrumentalstücken, Vogelstimmen und einem amüsanten Musik-Hörspiel (nicht nur) für Kinder. Mitwirkende: PRO MUSICA, Musicus Comenius, Franzsche Vielharmonie, Gastmusiker, Solisten und Erzähler. Leitung: Günther Westenberger  St. Marien Kultur ist diesmal zu Gast in der Ev. Kirche St. Lukas!

1 Bild

„Der Braunschweiger Schoko-Löwe - Zur Ethik des Braunschweiger Friedenskakaos“

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 09.03.2018 | 12 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Referent: Dr. Uwe Meier, Agrarethiker (Agrarwissenschaftler mit den Schwerpunkten Ökonomie und Phytomedizin) Der Braunschweiger Friedensakao ist kein Bio-Plantagenkakao sondern Kakao aus Urwaldgärten, eine besonders zukunftsorientierte Anbauform im Rahmen einer Agrarethik. Die Entwicklung des Kakaos in Urwaldgärten beschützt das Klima und den Boden; sie fördert die Biodiversität und stabilisiert die Familienökonomie...

1 Bild

Mein Braunschweig - Klinterklater, Weihnachtsbäume, Okerwasser

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 16.02.2018 | 5 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Henning Noske, Lokalleiter Braunschweig bei der Braunschweiger Zeitung, im Interview mit  Zeitzeuge Eckhard "Ecki" Schimpf. Eintritt frei.

1 Bild

„Meine Religion - Deine Religion - Keine Religion"

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 24.01.2018 | 60 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Wie lässt es sich trotz Differenzen miteinander statt nebeneinander oder gegeneinander in der Gesellschaft leben? Referentin: Dr. Ingrid Wiedenroth-Gabler, Wiss. Direktorin TU Braunschweig, Seminar für Ev. Theologie und Religionspädagogik Religiöse und kulturelle Vielfalt bestimmen unsere Gesellschaft und werden als Herausforderung wahrgenommen. Während die christlichen Kirchen Mitglieder verlieren, nimmt die...

1 Bild

Soko ZErm - Die Wahrheiten zur Sicherheitslage und Flüchtlingskriminalität in Braunschweig

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 18.10.2017 | 94 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Referent: Ulf Küch, Kriminaldirektor, Leiter des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Braunschweig Ulf Küch beschäftigt sich seit über zwei Jahren intensiv mit Straftaten von Asylbewerbern und kennt die Probleme aus Braunschweig. Um gezielt gegen die Täter vorgehen zu können, gründete Ulf Küch die so genannte "Soko Asyl". Diese Sonderkommision, die sich offiziell und richtiger "Soko ZErm" (Sonderkommission...

1 Bild

„Internationale Songs und Chansons aus 10 Ländern – mit Pompilia und Uschi“

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 19.09.2017 | 20 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | St. Marien Kultur startet mit einem Chanson-Abend in die fünfte Saison. Mitwirkende: Pompilia Lemperle - Gesang Ursula Dargies - Klavier Eintritt frei Das Duo POMPILIA / USCHI tritt seit 2000 regelmäßig zu verschiedenen Anlässen (z.B. Kulturnacht Braunschweig) auf. Vor drei Jahren begeisterten sie das Publikum in St. Marien mit einem hinreißenden Edith-Piaf-Abend. Mehr Infos unter:...

1 Bild

Das himmlische Jerusalem in Äthiopien

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 24.04.2017 | 9 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Eine faszinierende Reportage von einer Reise druch das Hochland im östlichen Afrika Referent: Henning Noske, Braunschweiger Zeitung Eintritt frei

1 Bild

„500 Jahre Reformation - Taugt Martin Luther für die Ökumene?"

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 37 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Im Land der Reformation stehen Christen in der besonderen Verantwortung, Zeichen zu setzen und dazu beizutragen, den gemeinsamen Glauben miteinander zu leben. Entwickelt sich die Gemeinschaft im Glauben und die ökumenische Zusammenarbeit katholischer und evangelischer Gemeinden vor Ort viel schneller als im Vergleich der institutionelle und theologische Klärungsprozess? Wollte Martin Luther die Kirche spalten oder...

1 Bild

Ein Abend mit Georg Kreisler: „Tauben vergiften im Park“

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 17.01.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Ein musikalisches Vergnügen mit hintersinnigen und schwarzen Liedern einer Legende des Musikkabaretts Georg Renz (Gesang und Moderation) Burkhard Bauche (Klavier) „Lieder zum Fürchten“, „Seltsame Gesänge“, „Seltsame Liebeslieder“, oder „Nichtarische Arien“ nennt er seine unterhaltsamen makabren Darbietungen. Er treibt seine Scherze mit dem Entsetzen und schlachtet die falsche Moral auf dem Altar seines abgrundtiefen...

1 Bild

Wo sich Lessing betrank und Gauß verrechnete

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 25.10.2016 | 13 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Braunschweigische Streifzüge mit Prominenten früherer Jahrhunderte Dr. Lutz Tantow, Autor und Pressesprecher der Braunschweigischen Landessparkasse, Sprecher der Literatur AG in der Braunschweigischen Landschaft e.V. und Vorsitzender der Bibliotheksgesellschaft Niedersachsen Eintritt frei

1 Bild

Israel Jacobson und das Judentum - eine unbekannte regionale Sensation

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 13.09.2016 | 12 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Die deutsch-jüdische Geschichte scheint bekannt. Die Aufklärungsarbeit über drei Nachkriegs-Generationen vermittelt fast alle Aspekte des furchtbarsten Verbrechens, des Holocaust. Kaum jemand weiß jedoch über die gemeinsame Geschichte davor und danach und über die faszinierenden Themen, die sich darin bergen. So ist nahezu unbekannt, dass das Braunschweiger Herzogtum als Ort der Modernisierung für die heutige internationale...

1 Bild

In 80 Takten um die Welt - Eine musikalische Reise durch 5 Kontinente

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Nordstadt | am 03.06.2016 | 10 mal gelesen

Braunschweig: Gemeindezentrum St. Marien | Das neugegründete, generationenübergreifende Instrumental-Ensemble Pro Musica musiziert in unterschiedlichen Besetzungen - Block- und Querflöten, Klarinetten, Hörner, Violinen, Violoncelli, Kontrabass, Gitarren, Percussion, Klavier und Harfe – alte Volksmelodien, festliche Hymnen, populäre Folklore, bekannte Traditionals und schwungvolle Tänze aus aller Welt.

1 Bild

Gigli Celesti - Himmlische Lilien. Kirchenlied und Tanz

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Nordstadt | am 15.04.2016 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Pfarrgemeinde St. Marien | Ensemble Resoldo Milare (Instrumenatlisten und Barocktänzer) und Vokalensemble St. Marien Eintritt frei; es wird um eine Spende gebeten

1 Bild

"Genforschung heute" Ein Vortragsabend zu Risiken und Chancen der modernen Biomedizin.

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Nordstadt | am 16.02.2016 | 40 mal gelesen

Braunschweig: Pfarrgemeinde St. Marien | Das Verstehen biologischer Abläufe ist ein wesentliches Ziel der Lebenswissenschaften. Die faszinierende Entwicklung der molekularen Biowissenschaften ermöglicht immer mehr Einblicke in die Funktionsweise von Zellen und die Entwicklung von Organismen. Referent: Dr. Franz Vauti, TU Braunschweig Eintritt frei

1 Bild

Edith Piaf - der Spatz von Paris

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2016 | 60 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Ein musikalischer Abend Leben und Chansons der großen französischen Künstlerin (1915-1963) werden präsentiert von Patricia Hoffmann-Parmentier (Biografisches), Pompilia Lemperle (Gesang) und Ursula Syring-Dargies (Klavier). Der Eintritt ist frei.