Anzeige
offline

Carolin Teller

Carolin Teller
43
Startpunkt ist: Braunschweig - Innenstadt
43 Punkte | registriert seit 14.03.2016
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Pflege und Beruf

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Nordstadt | vor 12 Stunden, 9 Minuten | 7 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungsstätte im Achilles Hof | Die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf gilt als große Herausforderung für Arbeitgeber und pflegende Mitarbeiter*innen. Der Nachmittag soll einen Bogen spannen zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen, gesetzlichen Rahmenbedingungen und Erfharungen einzelner Betriebe und Unternehmen. Nach einem kurzen Impulsvortrag soll es in der Workshopphase in einen Austausch der Teilnehmer*innen gehen. Zusätzlich haben Sie die...

1 Bild

Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | vor 13 Stunden, 27 Minuten | 20 mal gelesen

Braunschweig: ambet e.V. | Sie sind herzlich eingeladen! Sie pflegen und betreuen einen Menschen mit Demenz und haben dazu viele Fragen. Täglich werden Sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um Ihr Wiseen zu erweitern und Sie in Ihrer täglichen Pflege und Betreuung zu unterstützen, bieten wir Ihnen diese Schulung an. Gern bieten wir Ihnen parallel eine Betreuung Ihres erkrankten Angehörigen an. Hierfür entstehen Ihnen Kosten von...

1 Bild

Literarisches Konzert zum Thema Hildegrad Knef 1

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 23.08.2017 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweiger Friedenskirche | Wer war Hildegard Knef? Eine Schauspielerin, Schriftstellerin und Sängerin, deren schillerndes Leben ebenso von großen Erfolgen wie von Schicksalsschlägen geprägt wurde. Doch wohin ihr Weg sie auch führte, der Anker ihres Lebens war stets Berlin. Zahlreiche ihrer Lieder wie beispielsweise „Berlin, Dein Gesicht hat Sommersprossen“ oder „Ich hab noch einen Koffer in Berlin“ spiegeln diese innige, doch stets auch...

1 Bild

Enkeltrick: Betrugsprävention bei älteren Menschen im häuslichen Bereich 1

Carolin Teller
Carolin Teller | Lehndorf-Watenbüttel | am 17.08.2017 | 28 mal gelesen

Braunschweig: Seniorenzentrum in den Rosenäckern | Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, der für Opfer oft existenzielle Folgen haben kann. Sie können dadurch hohe Geldbeträge verlieren oder sogar um Ihre Lebensersparnisse gebracht werden. Mit den Worten „Rate mal, wer hier spricht“ oder ähnlichen Formulierungen rufen Betrüger bei meist älteren und allein lebenden Personen an, geben sich als Verwandte, Enkel oder auch gute Bekannte...

2 Bilder

Schulungsreihe für pflegende Angehörige bei Demenz

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 24.05.2017 | 10 mal gelesen

Braunschweig: ambet e.V. | In Deutschland leben 1,6 Millionen Menschen mit einer Demenz, davon 2/3 mit der Alzheimer-Krankheit. Die Erkrankung tritt meist in höherem Alter auf, aber auch Menschen unter 60 sind betroffen. Menschen mit Demenz fällt es zunehmend schwer, sich zu erinnern, neue Erfahrungen aufzunehmen und sich räumlich und zeitlich zu orientieren. Angehörige begleiten und pflegen Demenzkranke – oft rund um die Uhr. Die Gerontopsychiatrische...

1 Bild

30 Jahre Gerontopsychiatrische Beratungsstelle

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 27 mal gelesen

Braunschweig: Roter Saal | Die Gerontopsychiatrische Beratungsstelle begleitet und berät Menschen mit Demenz, Sucht und Depression im Alter sowie ihre Angehörigen. Wir laden Sie sehr herzlich ein, unser 30 jähriges Jubiläum mit uns zu feiern. Am 10. Mai 2017 um 17.30 Uhr im Roten Saal im Schloss Schlossplatz 1 38100 Braunschweig Programm: Empfang Begrüßung und Grußworte Beratungsstelle: Talk mit der Leiterin Gertrud...

1 Bild

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 14.03.2016 | 29 mal gelesen

Braunschweig: ambet e.V. | Neue Sprechstunde am Montagabend Ab sofort bietet die Beratungsstelle von ambet e.V. im Triftweg 73 jeden Montag zwischen 17:00 und 19:00 Uhr eine Sprechstunde für Berufstätige an. Demenzielle und andere psychiatrische Erkrankungen im Alter führen zu bislang ungewohnten Situationen und Herausforderungen Berufstätige pflegende Angehöriger stehen im Spannungsfeld zwischen Beruf und Pflege und sind einer...