Anzeige
offline

Baran mala Evîn

Baran mala Evîn
21
Startpunkt ist: Braunschweig - Innenstadt
21 Punkte | registriert seit 02.09.2017
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

27. Februar 2018: Prozess gegen eine Menschenrechts-Aktivistin wegen „übler Nachrede“

Baran mala Evîn
Baran mala Evîn | Braunschweig - Innenstadt | vor 22 Stunden, 21 Minuten | 25 mal gelesen

Am Dienstag, den 27. Februar 2018 findet im Amtsgericht Wolfenbüttel (Adresse siehe unten) um 13 Uhr erneut ein Prozess gegen eine psychiatriekritische Aktivistin statt. Im Juli letzten Jahres (2017) wurde der Betroffenen eine Anklageschrift zugesandt. Der Vorwurf darin: „üble Nachrede“. Die Beschuldigte soll (laut Anklageschrift) am 13. Dezember 2016 zusammen mit anderen Menschen die Vorlesung „Basiswissen Psychiatrie“...

3 Bilder

Demobericht zum Welt-Psychiatrie-Kongress in Berlin (mit Radio-Interview)

Baran mala Evîn
Baran mala Evîn | Braunschweig - Innenstadt | am 14.10.2017 | 99 mal gelesen

Vom 8. bis zum 12. Oktober 2017 fand in der Messe Berlin ein Kongress der WPA (World Psychiatric Association) und der DGPPN (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie) statt – der Welt-Psychiatrie-Kongress. Ca. 15 000 Menschen wohnten diesem bei. An mehreren Tagen haben einige Menschen gegen die dort stattfindenden Beschönigungen und die vorgetragenen reaktionären (=rückschrittlichen),...

1 Bild

Ein nützlicher Zeuge - Bericht eines Prozesses im Widerstand gegen die Zwangspsychiatrie

Baran mala Evîn
Baran mala Evîn | Braunschweig - Innenstadt | am 14.09.2017 | 98 mal gelesen

Am 4. September 2017 fand ein Prozess gegen eine Aktivistin der Initiative Zwangbefreit (IZB) im Amtsgericht Helmstedt statt. Der Vorwurf war doppelter Hausfriedensbruch. Als der Prozess mit kleiner Verspätung losging, saßen schon einige solidarische und Psychiatrie kritische Menschen im Publikum, um die Sache und die Angeklagte zu unterstützen. Thomas Zauritz, Geschäftsführer vom AWO Psychiatriezentrum (APZ) in...