Anzeige

Wie der Staat uns unserer Rente beraubt

JUNG UND PREKKÄR- ALT UND ARM ?!

Der DGB-Stadtverband Braunschweig berichtet darüber in der 1.Maizeitung auf Seite 40...siehe auch Foto im Anhang.
 Wir werden unsere DGB-Renten- Kampagne fortsetzen und weiterhin informieren und aufmerksam machen, dass wir uns nicht mit 48% zufrieden geben...sondern gemeinsam und solidarisch von den EntscheidungsträgerInnen einen deutlichen Kurswechsel fordern...Geld ist genügend da...man muss es nur fair verteilen.

Siehe dazu den Aufklärungsfilm: ARD Plus Minus über
die gefährliche Rentenillusion.

Susanne Schmedt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.773
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 15.04.2018 | 15:54  
270
Susanne Schmedt aus Braunschweig - Innenstadt | 15.04.2018 | 17:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.