Anzeige

Wann macht Arbeit krank?

Wann? 18.05.2017 19:00 Uhr

Wo? Ev. Akademie, Alter Zeughof 1, 38100 Braunschweig DE
Dr. Ulrich Schenk, Geschäftsführer der evers Arbeitsschutz GmbH, Braunschweig referiert in der Ev. Akademie Braunschweig zum Thema "Wannmacht Arbeit krank" (Foto: Dr. Ulrich Schenk)
Braunschweig: Ev. Akademie | "Wann macht Arbeit krank" diese Frage wird Dr. Ulrich Schenk, Geschäftsführer der evers Arbeitsschutz GmbH, während der neunten und letzten Veranstaltung in der Reihe „Arbeit im Wandel“ im Klosterforum der Evangelischen Akademie „Abt Jerusalem“ in Braunschweig an Hand langjähriger Erfahrung beantworten.

Die Fa. evers Arbeitsschutz GmbH in Braunschweig wirbt mit dem Slogan: „Was uns bewegt, ist Ihre Gesundheit & Sicherheit!“. Seit Jahrzehnten beschäftigt man sich dort mit den Themen „Arbeitsschutz“, „Gesundheit am Arbeitsplatz“ und „Arbeit im Wandel“. Dr. Ulrich Schenk, Geschäftsführer der evers Arbeitsschutz GmbH gibt in der Ev. Akademie "Abt Jerusalem" in Braunschweig einen Einblick in dieses Arbeitsgebiet und zeigt auf, wie sich dieser Wandel im eigenen Unternehmen bemerkbar macht, welche Wege sich öffnen und welche zu Sackgassen werden.

Es geht am 18.5. um Fragen der Gesundheit und den zukünftigen Herausforderungen am Arbeitsplatz. Es geht u.a. um die Frage: Macht Arbeit krank - oder macht es uns eher krank, keine Arbeit zu haben? Beides wird im Einzelfall zutreffen. Aber gibt es eine allgemeine Aussage zu dieser Frage, oder liegt es immer an der individuellen Belastungsfähigkeit? Wo lagen die Belastungen durch die Arbeit in der Vergangenheit, wo liegen sie heute und was erwarten wir für die Zukunft?

Interessierte sind herzlich eingeladen - Eintritt frei
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12
Ole Oleson aus Braunschweig - Innenstadt | 20.05.2017 | 22:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.