Anzeige

Treffen für Bürger die besorgt sind über den Terror der Antifa-Bewegung

Wann? 10.09.2016 10:30 Uhr

Wo? Kohlmarktbrunnen, Kohlmarkt, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: Kohlmarktbrunnen | Informelles Treffen für Bürger die besorgt sind über die Demokratie in Braunschweig und über den Terror der von der Antifa-Bewegung ausgeübt wird. Wir sind keine AfD-Mitglieder und SEHR AUSDRÜCKLICH keine Rechtsextremisten, sondern biedere und bürgerliche Durchschnittsbürger, die sich nicht wohl fühlen bei der öffentlichen Gewalt die zurzeit in Braunschweig von der Antifa ausgeübt wird.

Bis zu den Kommunalwahlen am 11.09. treffen wir uns jeden Samstag um 10:30 Uhr unter freiem Himmel am Kohlmarktbrunnen (Kohlmarkt, Zentrum, Braunschweig).

Gegebenenfalls wollen wir festlegen und anprangern wie die Antifas in Braunschweig die Wahlkampf-Infostände der AfD belästigen. Achtung: Wir sind keine Bürgerwache und auch kein Schlägertrupp. Wir wollen schlicht uns als Durchschnittsbürger das ganze anschauen, und eventuell Diskussion suchen oder falls notwendig verbal eingreifen. Oder wenigstens wollen wir schauen und ausprobieren, ob so eine minimale Art von bodenständigem bürgerlichen Engagement in der heutigen Lage noch möglich ist. Das Ziel für uns ist, dass Wahlkampf auf eine zivilisierte Weise ablaufen sollte, also mit Diskussion anstatt mit Gewalt. Pfeifkonzerte gehören nicht zu einer zivilisierten Art.

Über mich: Ich bin ein niederländischer Staatsbürger, lebe schon 14 Jahre in Deutschland und jetzt 5 Jahre in Braunschweig. Ich bin besorgt über die öffentliche Gewalt die von der Antifa-Bewegung ausgeübt wird, und alarmiert darüber dass diese anscheinend von der SPD und von der Gewerkschaft sanktioniert und unterstützt wird.

Diese Sache betrübt mich wirklich ziemlich und macht mir Angst. So etwas ist mir in den Niederlanden nicht bekannt. Gibt es in Deutschland eine bürgerliche Öffentlichkeit, oder wird das nur vorgetäuscht?

Falls es noch Deutsche gibt die wie ich auch meinen dass der Antifa-Terror nicht in Ordnung ist, dann würde ich mich freuen, diese kennenzulernen. Wer dabei sein möchte wird eingeladen, mir über unser38.de eine kurze Nachricht zu senden, damit wir uns gegenseitig das Treffen und den Treffpunkt bestätigen können.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
13 Kommentare
65
Menno Rubingh aus Braunschweig - Innenstadt | 11.08.2016 | 20:04  
397
Hans-Jürgen Hain aus Braunschweig - Innenstadt | 11.08.2016 | 22:19  
260
David Janzen aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 11:19  
65
Menno Rubingh aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 13:06  
397
Hans-Jürgen Hain aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 14:05  
260
David Janzen aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 14:55  
65
Menno Rubingh aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 16:29  
397
Hans-Jürgen Hain aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 17:25  
260
David Janzen aus Braunschweig - Innenstadt | 12.08.2016 | 17:52  
397
Hans-Jürgen Hain aus Braunschweig - Innenstadt | 13.08.2016 | 16:01  
65
Menno Rubingh aus Braunschweig - Innenstadt | 13.08.2016 | 19:21  
65
Menno Rubingh aus Braunschweig - Innenstadt | 14.08.2016 | 12:39  
260
David Janzen aus Braunschweig - Innenstadt | 22.08.2016 | 16:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.