Anzeige

"Stummer Frühling": Penny simuliert Folgen des Bienensterbens!

Leere Regale bei Penny

Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat eine Penny-Filiale in der Nähe von Hannover die Folgen des Bienensterbens simuliert.  

Der Discounter nahm für kurze Zeit große Teile seines Produktsortiments aus den Regalen, die es ohne das Zutun von Insekten nicht gäbe.

Bitte weiterlesen auf: https://web.de/magazine/wirtschaft/stummer-fruehli...


Vergleiche Bitte dazu auch: 


Erfolg -aber um das Insektensterben zu stoppen, muss auch ein anderes Pestizid von unseren Äckern verschwinden: Glyphosat!
http://www.unser38.de/braunschweig-innenstadt/poli...

Kampf gegen das Bienensterben-EU verbietet Neonikotinoide auf Äckern!
http://www.unser38.de/braunschweig-innenstadt/poli...

Doppelter Teilerfolg für den Bienenschutz- Schluss mit der Geheimniskrämerei:
http://www.unser38.de/braunschweig-innenstadt/poli...


.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.