Anzeige

Selbstbestimmt und Sinngetrieben arbeiten

Wann? 24.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Ev. Akademie, Alter Zeughof 1, 38100 Braunschweig DE
Mark Poppenborg, Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer von intrinsify.me – dem führenden und größten deutschsprachigen Netzwerk für die Neue Arbeitswelt und Moderne Unternehmensführung. (Foto: Mark Poppenberg)
Braunschweig: Ev. Akademie | „New Work! Selbstbestimmt und Sinngetrieben arbeiten – geht das?“, so lautet der Titel der 6. Veranstaltung in der Reihe „Arbeit im Wandel“, die von Axel Becker und Paul Koch organisiert wurden und seit Anfang des Jahres in der Ev. Akademie in Braunschweig stattfinden.
New Work wird in Zeiten der Digitalisierung und in Zeiten von Work-Life-Balance und Arbeitswelt 4.0 zum zentralen Leitwort. Der Wandel von einer Industrie- zur Wissensgesellschaft erfordert Innovationen in der Arbeitswelt. Dabei müssen klassische Konzepte von Arbeit, die Zeit, Raum und Organisation betreffen, neu gedacht werden. Wie man diese spannenden Veränderungen positiv für sich nutzt, darüber spricht Mark Poppenborg als „Vollblutunternehmer“ aus Berlin am Donnerstag, den 24.11.2016 um 19:00 Uhr in der Ev. Akademie „Abt Jerusalem“ in Braunschweig, Alter Zeughof 2/3.

Mark Poppenborg versteht sich als Vertreter der Generation Why und kann wie kaum ein anderer, Menschen miteinander verbinden und Werte, Modelle und Ergebnisse entstehen lassen. Seine Ideen und Maßnahmen sind der Weg zu nachhaltigem Erfolg.
Mark Poppenborg ist Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer von intrinsify.me – dem führenden und größten deutschsprachigen Netzwerk für die Neue Arbeitswelt und Moderne Unternehmensführung. Als ausgebildeter Wirtschaftsingenieur hat er sich in das Feld der Lean Production vertieft und erforschst seit 2010 eine Vielzahl von Pionier-Unternehmen, die radikal neue Wege in der Führung bestreiten. Seine tiefgreifenden Erkenntnisse vermittelt er auf innovative Weise in seiner Beratungsarbeit, in Seminaren und Speaker-Auftritten.
Er ist ebenfalls Gründer der Future Leadership eAcademy, einem eLearning Angebot zur modernen Führung. Die Future Leadership eAcademy ist eine online Lernplattform. Man lernt dort wie Führung jenseits von Anweisung & Kontrolle funktioniert und wie man Unternehmen fit macht für das 21. Jahrhundert.

Zu diesem interessanten Abend sind alle Interessierte herzlich eingeladen – Eintritt frei.

Weitere Informationen:
http://www.thzbs.de/index.php?id=614&uid=56946&bac...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
131
Heiko Hilmer aus Westliches Ringgebiet | 15.11.2016 | 14:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.