Anzeige

„Schoduvel“ 2015: Zur Absage des Karnevalsumzugs

„Schoduvel“ 2010: Asse-Wagen mit Grüner Besatzung
Pressemitteilung Grüne Ratsfraktion 16.02.2015

Angesichts der unerwarteten Entwicklung am Karnevalssonntag (15.02.2015) erklärt der Grüne Fraktionsvorsitzende Holger Herlitschke:

„Die Absage des „Schoduvel“ hat ganz Braunschweig tief getroffen. Den Verantwortlichen ist diese Entscheidung sichtlich schwergefallen. Angesichts der Warnungen der Sicherheitsbehörden war sie aber unumgänglich. Schließlich kann eine akute Gefährdungslage nicht ignoriert werden. Aufgabe der Kommunalpolitik ist es nun, die atmosphärischen Folgen dieser Absage in Grenzen zu halten. Rat und Verwaltung müssen alles dafür tun, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserer Stadt zu bewahren und zu stärken.

Ob eine Ersatzveranstaltung für den „Schoduvel“ sinnvoll wäre, sollte breit diskutiert werden. Den Vorschlag eines „Karnevals der Kulturen“ halten wir für eine interessante Idee. Er könnte ein politisches Signal dafür sein, dass wir uns unsere freiheitlichen Rechte und unsere tolerante Gesellschaft von niemandem zerstören lassen wollen. Dadurch könnte der akute Schock zumindest etwas abgemildert werden. Allerdings müsste zunächst einmal geklärt werden, ob und wie die Sicherheit einer solchen Großveranstaltung gewährleistet werden könnte.

Alle Ratsfraktionen beschäftigen sich natürlich momentan intensiv mit dem außergewöhnlichen Ereignis und dessen Auswirkungen. Zwischen den Fraktionen wird derzeit im Rathaus besprochen, ob es eine Debatte dazu im Rahmen der Haushaltssitzung am 24.02.2015 oder in einem anderen Rahmen geben sollte. Wir Grünen sind auf jeden Fall für einen parteiübergreifenden Schulterschluss aller Demokratinnen und Demokraten. In diesem Sinne arbeiten wir auch gerade an einer interfraktionellen Erklärung bzw. Resolution.“


Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
im Rat der Stadt Braunschweig
Rathaus, Zi. A 1.60/61
38100 Braunschweig
Tel.: 05 31/470-32 98
Fax: 05 31/470-29 83
E-mail: barbara.schulze(at)braunschweig.de
Internet: http://www.gruene-braunschweig.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.