Anzeige

Primark: Gut oder schlecht für Braunschweig?

Vor der Eröffnung: Die Primark-Filiale im City-Point am 24.03.2015
Kurzes Statement Grüne Ratsfraktion 16.04.2015

Gut besucht und viel kritisiert – von Greenpeace und anderen: Seit dem 31.03.2015 ist die neue Primark-Filiale in Braunschweig in Betrieb.

Auf Anfrage von Subway hat unser Fraktionsvorsitzender Holger Herlitschke dazu am 16.04.2015 (heute) folgendes Kurzstatement abgegeben:

“Die Primark-Ansiedelung hat positive und negative Aspekte, wobei die negativen unseres Erachtens überwiegen. Positiv zu werten ist die Tatsache, dass der City-Point nach langem Leerstand endlich wiederbelebt werden konnte. Dadurch wird auch die Anziehungskraft des umliegenden Einzelhandels gestärkt. Negativ zu Buche schlägt allerdings das fragwürdige Geschäftsmodell von Primark. Leider werden dort Unmengen von Billigklamotten angeboten, die weder sozialen noch ökologischen Standards genügen können.”


Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
im Rat der Stadt Braunschweig
Rathaus, Zi. A 1.60/61
38100 Braunschweig
Tel.: 05 31/470-32 98
Fax: 05 31/470-29 83
E-mail: barbara.schulze(at)braunschweig.de
Internet: http://www.gruene-braunschweig.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.