Anzeige

Fremde Töne: Besuch aus Indonesien

Ein wirklich entzückendes Gastgeschenk: Die Spieluhr aus Indonesien war eine schöne Überraschung, Bürgermeister Dr. Helmut Blöcker war begeistert. Fotos (2): Obi-Preuß

Bandung ist die älteste Partnerstadt Braunschweigs – Jetzt machte ein kleines Festival Station.

Von Ingeborg Obi-Preuß, 28.10.2017.
 

Braunschweig. Die fremden Klänge in der Burgpassage lockten die Passanten an. Das „Little Bandung Festival“ hatte am Freitag in der Burgpassage Station gemacht. Gebackene Bananen, zuckersüße Nussplätzchen und salzige Shrimps-Kräcker brachten die Besucher auf den indonesischen Geschmack.

Offiziell eröffnet wurde die kleine Feier vom Singgih Yuwono, dem kommissarischen Generalkonsul der Republik Indonesien in Hamburg, und Bürgermeister Helmut Blöcker. Bandung ist die älteste Partnerstadt Braunschweigs, und sie ist die erste Städtepartnerschaft zwischen einer deutschen und einer südostasiatischen Stadt überhaupt.
Professor Dr. Reiner Fricke vom Vorstand des Vereins fand über seine Frau die Liebe zu Indonesien, seine Lieblingsregion ist rund um den Tobasee, ein 87 Kilometer langer und 27 Kilometer breiter See im Norden der indonesischen Insel Sumatra. „Ein traumhaftes Stück Erde“, schwärmte Professor Fricke.

Auch Bürgermeister Helmut Blöcker erzählte von einer frühen Begegnung mit Indonesien. „Als junger Student war ich bei Indonesiern in Hamburg eingeladen, nahm mir vom Büfett, als mein Professor auf mich zustürmte: ‚Helmut, bist du verrückt, das können nur Indonesier essen, das ist viel zu scharf.‘“ Heute weiß er: „Scharf, aber lecker.“

Davon konnten sich die Gäste in der Burgpassage zumindest bei Probierhäppchen überzeugen. Generalkonsul Yuwono jedenfalls war zufrieden, betonte eine Partnerschaft, die über die Jahre noch immer weiter wachse und enger werde. Er lud die Braunschweiger ein, sich selbst ein Bild zu machen und Indonesien zu besuchen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
962
Barbara Schulze aus Braunschweig - Innenstadt | 27.10.2017 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.