Anzeige

Bücherverbrennung

Das braune Vergessen hat ja einige Tradition im Nachkriegs-Braunschweig;

deswegen ist diese Aktion zur Erinnerung an die Bücherverbrennung sehr wichtig.

Übrigens war Braunschweig schon damals mit  - "Wir Jungen stehen zur Sache ..." - ganz vorneweg.

„Lesen verboten!“: Erinnern an die Bücherverbrennung vor dem Schloss

„Lesen verboten!“: Erinnern an die Bücherverbrennung vor dem Schloss  -  Noch bis Montag erinnert ein rotes Kreuz mit den…
braunschweig-spiegel.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
15 Kommentare
208
Peter Rosenbaum aus Braunschweig - Innenstadt | 11.05.2018 | 14:07  
208
Peter Rosenbaum aus Braunschweig - Innenstadt | 11.05.2018 | 22:03  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 12.05.2018 | 12:22  
208
Peter Rosenbaum aus Braunschweig - Innenstadt | 12.05.2018 | 15:33  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 12.05.2018 | 17:12  
31
Raphael Ohlms aus Westliches Ringgebiet | 13.05.2018 | 07:35  
208
Peter Rosenbaum aus Braunschweig - Innenstadt | 13.05.2018 | 15:28  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 13.05.2018 | 15:39  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 13.05.2018 | 16:00  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 14.05.2018 | 14:11  
31
Raphael Ohlms aus Westliches Ringgebiet | 18.05.2018 | 05:35  
1.869
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 19.05.2018 | 14:05  
527
Klara Fall aus Braunschweig - Innenstadt | 20.05.2018 | 18:47  
31
Raphael Ohlms aus Westliches Ringgebiet | 23.05.2018 | 23:28  
527
Klara Fall aus Braunschweig - Innenstadt | 25.05.2018 | 16:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.