Anzeige

AfD-Bürgerforum mit Dana Guth

Bei unserem letzten Bürgerforum am Dienstag, 13.2.2018 berichtete die Vorsitzende der AfD Fraktion im Landtag von Niedersachsen, Dana Guth, über die Arbeit im Landtag und gab einen Einblick in ihr Kernthema, die Landwirtschaft.

Wie in vielen anderen Parlamenten, in denen die AfD inzwischen als Volkspartei angekommen ist, werden Anträge aber von den Vertretern der Altparteien ohne Auseinandersetzung mit den Inhalten abgelehnt, und eine Erwähnung in der Presse findet praktisch nicht statt. Dana Guth verwies daher auf die Webseite der AfD Fraktion im Landtag (http://www.afd-fraktion-nds.de) wo alle Anträge und die Reden unserer Landtagsabgeordneten zu finden sind.

In seiner Einführung erinnerte der Kreisvorsitzende, Frank Weber, an den Jahrestag der vor 73 Jahren stattgefundenen Bombardierung Dresdens.
Weiterhin nahm er den 5 Geburtstag der AfD zum Anlass, die Abgrenzung zu Organisationen wie Pegida oder der IB zur Diskussion zu stellen.

Ca. 45 interessierte Besucher hörten den Vortrag im Gemeinschaftshaus Broitzem und beteiligten sich intensiv an der anschließenden Frage- und Diskussionsrunde.
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
17
Raphael Ohlms aus Westliches Ringgebiet | 15.02.2018 | 03:10  
260
David Janzen aus Braunschweig - Innenstadt | 15.02.2018 | 22:12  
17
Raphael Ohlms aus Westliches Ringgebiet | 16.02.2018 | 07:33  
9
Ole Oleson aus Lehndorf-Watenbüttel | 17.02.2018 | 00:33  
1.214
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 17.02.2018 | 19:15  
9
Ole Oleson aus Lehndorf-Watenbüttel | 17.02.2018 | 22:58  
1.214
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 18.02.2018 | 17:08  
1.214
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 18.02.2018 | 17:32  
1.214
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 18.02.2018 | 17:32  
1.214
S. Leunig aus Braunschweig - Innenstadt | 18.02.2018 | 19:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.