Anzeige

7.5.18 Öffentliche Vorstellung der Ergebnisse der Machbarkeitsstudie in der Stadthalle Braunschweig

Die Klima-Analyse der Stadt Braunschweig aus dem Jahr 2012 zeigt, wie sich die klimatischen Einflüsse des geplanten Gewerbegebietes Stiddien-Beddingen (300 Hektar) negativ auf ganz Braunschweig auswirken. 

Klicken Sie hier um zum PDF-Dokument auf der Homepage der Stadt Braunschweig zu gelangen!

Denn 70% der sauberen, frischen Luft für ganz Braunschweig kommt aus den Süd/Westen, also genau von dort, wo dieses unglaublich riesige Gewerbegebiet liegen soll!


Am Montag, 7. Mai 2018, 18:30 Uhr, wird in der Stadthalle Braunschweig eine öffentliche Vorstellung, der Ergebnisse der Machbarkeitsstudie stattfinden. 

Die Machbarkeitsstudie sollte Ergebnisoffen sein!
Dazu sagte aber Hr.OB- SZ Klingebiel CDU schon vor der Machbarkeitssudie: "...es ist nicht die Frage ob, sondern wie das Gewerbe,-Industriegebiet kommt".

Nach Umweltinformationsgesetz sagt das die Gutachten, transparent gemacht werden sollen. Das ist bisher nicht geschehen.  Es wird nicht "mit offenen Karten" gespielt!


Siehe dazu Bitte auch: 

Offener Brief an OB Markurth von der BI SüdWest Braunschweig: Interkommunales Gewerbegebiet: „Wir haben Angst!“:
http://www.unser38.de/braunschweig-innenstadt/poli...

.
.

 
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.