Anzeige

Blühendes für die kältere Jahreszeit

Letzter Blumenmarkttag am Sonnabend auf dem Domplatz – Tipps für Herbst und Winter.

Braunschweig (j), 01.08.2012.

Der Herbst ist das Thema des dritten und damit letzten Blumenmarkttages in diesem Jahr am Sonnabend (4. August). Sechs regionale Gärtnereien und Floristikbetriebe verwandeln von 10 bis 16 Uhr den Domplatz in ein Blütenmeer.

Sie präsentieren geeignete Pflanzen für die kältere Jahreszeit und zeigen, wie jeder mit Stauden, Sträuchern und blühenden Pflanzen Akzente im Garten und auf dem Balkon setzen kann. Von Expertentipps zur Pflanzenpflege im Herbst über eine große Auswahl an unterschiedlichen Kräutern bis hin zur wetterfesten Dekoration werden die Besucher fündig.
Stärkung für Leib und Magen gibt es beim Ernteonkel im Gourmetgarten rund um die Heinrichslinde.
Infos zu den Blumenmarkttagen sowie eine Ausstellerübersicht gibt es unter www.braunschweig.de/blumenmarkttage.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.