Anzeige

Wer kennt den Kioskräuber?

Fahnungsfoto der Polizei Braunschweig.
Braunschweig, 13.01.2014.

Mit dem Foto aus der Überwachungskamera eines Kiosks am Madamenweg fahndet die Polizei nach einem Räuber, der am Abend des 4. Januar eine 58 Jahre alte Angestellte mit einem Messer bedroht und Geld gefordert hatte.



Ein Ermittlungsrichter gab das Bild jetzt zur Veröffentlichung frei. Das resolute Opfer hatte sich aber nicht einschüchtern lassen und schlug den Täter in die Flucht. Der Mann, etwa Mitte 20 und ca. 1,70 Meter groß, flüchtete ohne Beute. Der Gesuchte soll sich bereits Stunden vor dem Überfall am Tatort und in unmittelbarer Umgebung aufgehalten haben. Hinweise auf die Identität des Mannes nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 476-25 16 entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.