Anzeige

Wem gehört dieses Fahrrad?

Dieses Damenrad hatte der mutmaßliche Fahrraddieb bei sich.

Braunschweig, 27. Juni 2016


Polizei bittet um Mithilfe


27.05.16, 01.40 Uhr Braunschweig, Pippelweg. Nach den konkreten Hinweisen eines Zeugen nahm eine Zivilstreife am 27.05. auf dem Pippelweg einen 41-Jährigen vorläufig fest, der zuvor versucht hatte, auf der Sophienstraße mehrere Autos aufzubrechen (wir berichteten).
Weiterhin stellten die Fahnder das abgebildete schwarze Damensportrad Kalkhoff, Modell Voyager, sicher, mit dem der 41-Jährige unterwegs war. Einen Eigentumsnachweis konnte der der Polizei als Fahrraddieb hinlänglich bekannte Beschuldigte nicht vorlegen. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei dem Rad ebenfalls um Diebesgut handelt. Eine entsprechende Anzeige liegt den Beamten bislang aber nicht vor.
Hinweise zur Herkunft des Rades nimmt die Polizei in der Guntherstraße unter der Rufnummer 0531 476 3315 entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.