Anzeige

Unfall in den Morgenstunden - Zwei Autofahrer verletzt

Blaulicht
Braunschweig, 18.11.2016.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Freitag Morgen auf der Gliesmaroder Straße.

Eine 23-jährige Frau wollte mit ihrem Auto von der Menzelstraße auf die Gliesmaroder Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den Wagen eines 28-jährigen Mannes.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem das Fahrzeug der Verursacherin in der Folge gegen einen Straßenpoller rutschte. Die unfallbeteiligten Personen mussten vor Ort rettungsdienstlich behandelt werden und kamen in ein Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden übersteigt die 20.000,- Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.