Anzeige

Sei ein Erfolgsmagnet Teil 11 - Das erste Geheimnis hinter "The Secret": Meistere die Fundamente!

Das Gesetz der Anziehung verhilft dir nur dann zum Erfolg, wenn du deine Wünsche korrekt initiierst, aktivierst, durchführst und abschließt.
Dies sind die vier Fundamentalen Phasen. Du meisterst sie, indem du die vier Fundamente meisterst. Sie sind die vier »Schalthebel«, mit denen du alle Prozesse im Leben steuerst.
Du kannst nur so hoch bauen, wie dein Fundament tief ist. Deshalb musst du dein Fundament umso tiefer verankern, je höher du hinaus willst.
Der Schlüssel dazu ist die Meisterung der vier Fundamente.

Ein Meister wird, wer die Fundamente meistert

Die Forschungen von Napoleon Hill und vielen anderen zeigen, dass es vier Hauptgründe gibt, warum die meisten Menschen im Leben scheitern, also ihre Ziele nicht verwirklichen:
1. Sie hören auf die falschen Leute – sie suchen die falschen Informationen von den falschen Quellen. Deshalb lassen sie sich ihre Träume stehlen und haben keine Ziele im Leben.
2. Sie sind nicht lernfähig – sie glauben, sie wüssten alles, und sind nicht bereit, Dinge in ihrem Leben zu ändern. Deshalb fällen sie keine Entscheidungen und legen nicht los.
3. Sie richten zu viel Zeit und Aufmerksamkeit auf die äußeren Umstände und Fakten – das »Wie«. Deshalb zweifeln sie und verlieren den Fokus auf ihr Ziel – das »Warum«.
4. Sie sind nicht in der Lage, ständig, automatisch, unter allen Umständen an ihre Ziele zu denken. Deshalb können sie ihre Ziele nicht zum Abschluss bringen.
Mit anderen Worten: Sie scheitern daran, dass sie die vier Fundamente nicht meistern. Denn genau diese sind es, was die obigen Fehler vermeiden hilft. Doch die Menschen erkennen die vier Fundamente nicht als solche; daher wissen sie nicht, was sie zu meistern haben, um ihre Ziele zu erreichen. Diese vier Fundamente sind tatsächlich der Schlüssel für jeden Erfolg!

Die Fundamente steuern die Fundamentalen Phasen

Wir haben betont, dass das Gesetz der Anziehung den gleichen Fundamentalen Phasen folgt wie alle materiellen Prozesse:

1. Initiierung – gleichartige Gedanken,
2. Aktivierung – Motivation zum Handeln,
3. Durchführung – Dinge, die dich dem Ziel näherbringen,
4. Abschluss – das eigentliche Ziel oder ein ähnliches Gefühl.


Und wir haben deutlich gemacht, dass diese Phasen von den vier Fundamenten gesteuert und durch sie gemeistert werden:

1. Auf wen hörst du – indem du Informationen von den richtigen Quellen aufnimmst, initiierst du deine Wünsche.
2. Lernfähigkeit – indem du Dinge annimmst, findest du die Grundlage für deine Entscheidungen; indem du diese umsetzt, legst du los und aktivierst den Prozess.
3. Trainingswaage – indem du auf das »Warum« schaust, behältst du dein Ziel im Fokus – du bleibst auf Kurs.
4. Unbewusste Kompetenz – indem du dieses Wissen komplett integrierst und zu einem Teil von dir machst, schließt du die Dinge ab und erreichst dein Ziel.

Deshalb bildet die Meisterung der vier Fundamente den Schlüssel für die Meisterung des Gesetzes der Anziehung. Dies ist das erste Geheimnis hinter »The Secret«.

Meistere dein Denken und du meisterst dein Handeln


Das Wichtigste, was du ändern musst, ist die Art, wie du denkst. Wenn du richtig denkst, wirst du ein Mensch mit Charakter. Dann handelst du stets so, dass du dich deinen Zielen näherst. Der amerikanische Erfolgstrainer Cavett Roberts sagt:

Charakter bedeutet, eine Entscheidung bis zum Ende durchzuziehen, auch wenn die Begeisterung und Emotion des Augenblicks vorbei ist.


Ein Profisportler geht jeden Tag zum Training, auch wenn er mal völlig unmotiviert ist. Das zeichnet einen Profi aus: Er zieht seine Entscheidung durch, auch wenn die Begeisterung fehlt. Er hat Charakter. Er hat Erfolg. Die wenigsten Menschen tun dies.
Wie erwirbst du einen solchen Charakter? Indem du die Fundamente meisterst! Indem du den obigen Satz hörst und annimmst und ihn dann immer wieder übst, so lange, bis er in deine unbewusste Kompetenz eingegangen ist – bis du ihn weißt wie deinen eigenen Namen, bis er ein Teil von dir geworden ist und du dich instinktiv, aus einem Reflex, an ihn erinnerst, sobald du voller Begeisterung eine Entscheidung fällst. Dann hat deine Entscheidung Kraft: Du wirst sie bis zum Ende durchziehen, auch wenn du mal unmotiviert bist. Dieses Beispiel zeigt die Bedeutung der vier Fundamente für deinen Erfolg.

Weitere Informationen unserer Arbeit finden sie hier:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.