Anzeige

Polizeimeldungen aus der Region/Junger Begleiter wurde zu zudringlich

Braunschweig, 25. Januar 2016

18-Jährige im Museumspark belästigt

Braunschweig, 24.01.16, 00.15 Uhr. Eine 18-Jährige wurde ihren Angaben nach in der Nacht zum Sonntag von ihrem Begleiter sexuell belästigt, während beide auf einer Bank im Museumspark nahe dem Herzog-Anton-Ulrich-Museum saßen. Passantinnen hatten kurz nach Mitternacht Hilferufe gehört und die Polizei alarmiert.
Die Heranwachsende gab an, dass der 18-Jährige, mit dem sie zuvor in der Stadt unterwegs war, unter ihre Kleidung gefasst und sie bedrängt habe.
Der Tatverdächtige wurde zunächst vorläufig festgenommen, kam im Verlauf des Sonntag allerdings wieder auf freien Fuß.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Goslar, 25. Januar 2016


Turnschuhe gestohlen


Goslar. Am Samstag, zwischen 18.00 und 19.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in die Herrenumkleidekabine einer Sporthalle in der Bornhardtstraße ein und entwendeten ein Paar rote Sportschuhe Nike Air Force 1, Größe 43. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von einhundertfünfzig Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Helmstedt, 25. Januar 2016

Velpke: Einbruch in Getränkemarkt - Zeugen gesucht

Velpke, Bahnhofstraße 23./24.01.16. Mit etwa zwei Dutzend Zigarettenschachteln und Münzgeld aus einer Kaffeekasse erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag bei einem Einbruch in einen Getränkemarkt in Velpke. Den Ermittlungen zufolge zerstörten die Täter zunächst ein Fenster des Marktes in der Bahnhofstraße und entkamen danach unbemerkt mit der Beute. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Velpke unter der Rufnummer 05364-947070.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Peine, 25. Januar 2016

Pkw beschädigt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in Peine, Luisenstraße, an zwei auf einem Parkstreifen abgestellte VW Crafter von einer bisher nicht bekannten Person mittels eines spitzen Gegenstandes der Lack zerkratzt. Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 800 Euro.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Sonntag gegen 14:52 Uhr,war in Wierthe auf der Fabrikstraße ein 29-jähriger Mann mit einem Pkw VW Golf unterwegs, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn, sowie gegen den Fahrzeughalter wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Salzgitter, 25. Januar 2016


Einbruch in Garage


Salzgitter-Lebenstedt, Nebelflucht, Garagenhof, 23.01.2016, 19.30 Uhr bis 24.01.2016, 07.10 Uhr. In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen unbekannte Täter eine Garage im Garagenhof der Straße Nebelflucht auf. Sie entwendeten aus der Garage zwei Fahrräder, einem grün-weißen Trekkingfahrrad und einem roten Mountainbike. Außerdem nahmen die Täter noch einen Rasenmäher der Marke Grizzly mit. Schaden: rund 450 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Außenspiegel zerstört

Salzgitter-Lebenstedt, Schubertstraße, 23.01.2016, 20.30 Uhr bis 24.01.2016, 13.30 Uhr. Zwischen Samstag und Sonntag brachen unbekannte Täter an einem BMW, der an der Schubertstraße stand, die Verkleidung des Außenspiegels ab. Schaden: rund 200 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spiegel Nummer zwei

Salzgitter Bad, Im Tale, 24.01.2016, 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr Am Sonntag, zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr, wurden von unbekannten Tätern beide Außenspiegel eines Kia beschädigt. Der Kia stand an der Straße Im Tale in Salzgitter Bad. Schaden: rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wolfenbüttel, 25. Januar 2016

Beschädigtes Fahrzeug gesucht

Sonntag, 24.01.2016, gegen 02:00 Uhr. Am Sonntagnachmittag erschien eine 50-jährige Autofahrerin auf der Wache der Polizei Wolfenbüttel und gab an, dass sie in der Nacht zuvor gegen einen geparkten PKW gerutscht sei und diesen vermutlich auch beschädigt habe. Der Unfall habe sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 02:00 Uhr und 02:30 Uhr in Wolfenbüttel, Am Hillberge, ereignet. Hier sei sie auf glatter Fahrbahn gegen einen vermutlich blauen PKW mit WF - .... Kennzeichen gerutscht. Sie sei ausgestiegen, habe sich das Auto angeschaut und keinen größeren Schaden feststellen können. Am Sonntagnachmittag sei das Auto jedoch nicht mehr am Unfallort gewesen. Sie selber habe einen silbernen Mitsubishi gefahren. Die Polizei Wolfenbüttel sucht nun Hinweise zum beschädigten Auto. Tel.: 05331 / 933-0.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.