Anzeige

Neue Kniegelenke aus Braunschweig?

Neue Kniegelenke aus Braunschweig?

In den vergangenen Jahren haben viele Wissenschaftler Ersatzteile für den menschlichen Körper entwickelt.

Viele Menschen leiden unter Kniebeschwerden und hoffen, daß die Medizin mit Hilfe neuer Kniegelenke Abhilfe schaffen kann. Dafür ist nicht nur die ärztliche Kunst gefragt, sondern
auch das Wissen um bestimmte Materialien, die vom menschlichen Körper akzeptiert und
nicht abgestoßen werden. Neulich berichtete mir ein belesener Mitmensch, daß es nunmehr
wohl auch möglich sein müßte, neue Kniegelenke mit Hilfe eines 3D_Druckers herzustellen.
Ich fürchte jedoch, daß das Druckerrohmeterial im Gebrauch als Kniegelenk nicht fest genug
ist.
Eine andere Lösung zum Ersatz zeigt mein Schnappschuß, der in unserer Partnerstadt Sousse in Tunesien gemacht wurde. Die Urlauberin schaut sich interessiert die mit roten
Pfeilen markierten, sehr strapazierfähigeb Holzgelenke an. Was sie dabei denkt und
schließlich aussprach, ist dem Fotografen nicht bekannt. Da das Foto in dem Bereich von
Sousse entstand, in welchem die Urlauber ihre Andenken einkaufen, sollte das Kniege-
lenkangebot nicht ganz ernst genommen werden! Für ein Urlaubsfoto mit Charakter hat es
jedenfalls gereicht!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.402
Norbert Spindler aus Braunschweig - Innenstadt | 15.08.2017 | 13:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.