Anzeige

Leerstand – aber nicht mehr lange

Das Wäschegeschäft Argo bekommt zur linken und zur rechten Seite neue Nachbarn. In der Neuen Straße 9 wird nächsten Monat ein Café eröffnen, der Umbau läuft bereits. Gegenüber, direkt am City Point, ist Leerstand Nummer drei. Foto: Marion Korth

In der Neuen Straße stehen derzeit drei Geschäfte leer, doch der Eindruck täuscht.

Von Marion Korth, 17. April 2015.
Braunschweig. Das fällt auf: Gleich drei Leerstände in unmittelbarer Nähe auf der Neuen Straße. Und das, obwohl seit der Eröffnung des Modehauses Primark im City Point deutlich mehr Leben in diesen Teil der Innenstadt gekommen ist. Lange leer bleiben werden die drei Geschäfte dann auch nicht.
Zuerst werden hinter den Fenstern im Haus Neue Straße 9 die Lichter wieder angehen. Die Umbauarbeiten laufen bereits. „Dort wird im nächsten Monat ein Café eröffnen“, war von Immobilienunternehmen Munte zu erfahren.
Schräg gegenüber verspricht ein Plakat an der Scheibe die provisionsfreie Vermietung von rund 140 Quadratmetern Geschäftsfläche, zuständig für diese Immobilie ist ECE. „Es handelt sich nur um einen optischen Leerstand“, sagt der zuständige Centermanager Philipp Schröder auf Anfrage. Ein Nachmieter für das Geschäft sei bereits gefunden, der Mietvertrag allerdings noch nicht rechtskräftig unterschrieben. Einziehen wolle ein im Textilbereich tätiger Dienstleister.
Primark hätte in diesem Bereich einen deutlichen Schub bewirkt. Das bestätigt auch Wolfram Wrede, Geschäftsführer des Unternehmens 1a Gewerbeimmobilien. Für die rund 360 Quadratmeter freie Gewerbefläche im Haus Neue Straße 8 erhalte er fast jede Woche eine Anfrage. „Aber der neue Mieter muss natürlich auch zum Haus und zur Nachbarschaft passen“, sagt er. Insgesamt habe der Bereich durch die Belebung des City Points gewonnen, die Fußgängerfrequenz am Sack und in der Neuen Straße sei seit der Eröffnung von Primark deutlich höher als vorher. „Wir sind alle gespannt. Die Lage entwickelt sich“, sagt Wrede.
Ein neuer Wind weht auch etwas weiter in der Poststraße. Dort hat die Rossmann-Filiale geschlossen, allerdings nur für ein paar Tage, am 27. April wird sie nach einem Umbau bereits wieder eröffnet. „Diese Filiale haben wir 1981 eröffnet, eine Komplettsanierung war jetzt fällig“, heißt es aus der Unternehmenszentrale.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.