Anzeige

Hochwertigen Kinderwagen geklaut

Blaulicht

Bereits am vergangenen Samstag ereignete sich ein Diebstahl in einem Fachmarkt für Kleinkinderartikel

. 03.06.2017.

Braunschweig. Eine 61-jährige Verkäuferin bemerkte eine zirka 185 bis 190 cm große Person mit Dreadlocks, die zu einem Zopf nach oben gebunden waren.

Sie schaute sich einen hochpreisigen schwarz-blauen Kinderwagen an und bewegte diesen im Geschäft. Als sich die Verkäuferin zu einem Beratungsgespräch zu der Unbekannten begab, flüchtete diese mit dem Kinderwagen aus dem Geschäft und bog sogleich um das Gebäude herum.

Die Verkäuferin nahm die Verfolgung auf, jedoch kam ihr aus dieser Richtung lediglich ein schwarzes Fahrzeug mit Salzgitteraner Kennzeichen entgegen. Der Fahrer dieses Wagens war aber ein muskulöser Mann mit trainierten Oberarmen und wenigen bis keinen Haaren. Da sich dort sonst niemand weiter befand, muss die flüchtende Person mitsamt dem Kinderwagen in das Fahrzeug gestiegen sein.

Bekleidet war der oder die Täterin mit einer hellen Jeans und einem olivfarbenen Leinensakko. Aufgrund der harten Gesichtszüge konnte die Beschäftigte des Marktes nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich um eine Frau handelte, die Bekleidung ließ allerdings den Schluss zu.

Der Wert des Kinderwagens beträgt rund 1000 Euro.

Wer Hinweise zu der Unbekannten oder zu dem Mann mit dem schwarzen Auto geben kann wird gebeten, sich mit der Polizeistation Heidberg unter der Rufnummer 0531/476-3615 in Verbindung zu setzen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.