Anzeige

Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Blaulicht

Dienstagnacht, gegen 23:50 Uhr, wurde in Peine, auf der Heinrich-Hertz-Straße, ein 25-jähriger Pkw-Fahrer von der Polizei kontrolliert.

29.03.2017.

Peine. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.