Anzeige

Einbruch in Immobilienfirma

Täter verursachen hohen Schaden.

Wolfsburg, 08.07.2016.

Zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Wolfsburger Immobilienfirma kam es in der Nacht zum Freitag in der Straße Rosenweg.

Hierbei erbeuteten die Täter eine geringe Menge an Bargeld, hinterließen allerdings ein Feld der Verwüstung. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen zerstörten die Täter mit brachialer Gewalt ein Fenster und stiegen ins Innere des Gebäudes ein.

Anschließend wurden verschiedene Räume betreten und durchsucht. Dabei gingen die Täter nicht zimperlich vor. Verschlossene Schränke wurden gewaltsam geöffnet und der Inhalt nach sich lohnender Beute durchsucht. Der Schaden den die Täter anrichteten, dürfte sich auf mindestens 2.000 Euro belaufen.

Hinweise nimmt die Polizei in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer
0 53 61/4 6 46 0 entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.