Anzeige

Ein großer Spaß auf dem Eis

Noch bis zum 4. Januar lockt die Eisbahn die Menschen an, jetzt waren auch die Teams aus dem BZV-Medienhaus am Start. Geschäftsführer Harald Wahls hatte kurzerhand eingeladen, da ließen sich „seine Leute“ nicht lange bitten. Nach kurzer Einweisung durch die charmanten Profis der Agentur Plus 2 und einem „Aufwärmglühwein“ ging es sportlich aufs Eis.

Der Eiszauber auf dem Kohlmarkt lädt noch bis zum 4. Januar ein.

Von Ingeborg Obi-Preuß, 20.12.2014.

Braunschweig. Eisstockschießen auf dem Kohlmarkt. Auch für die BZV-Medienhaus-Mitarbeiter ein großer Spaß.

Noch bis zum 4. Januar lockt die Eisbahn die Menschen an, jetzt waren auch die Teams aus dem BZV-Medienhaus am Start. Geschäftsführer Harald Wahls hatte kurzerhand eingeladen, da ließen sich „seine Leute“ nicht lange bitten. Nach kurzer Einweisung durch die charmanten Profis der Agentur Plus 2 und einem „Aufwärmglühwein“ ging es sportlich aufs Eis.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.