Anzeige

Braunschweig: Frontal auf der Kreuzung zusammengekracht

Auf der Kreuzung Siegfriedstraße/Guntherstraße stießen zwei Autos frontal zusammen

. 27.05.2016. O

hne auf den Vorfahrt berechtigten Verkehr zu achten, wollte eine 53-jährige Autofahrerin am späten Donnerstagabend die Siegfriedstraße in Richtung Guntherstraße überqueren.

Im Kreuzungsbereich wurde ihr Renault Kangoo seitlich von einem Opel Astra frontal erfasst, dessen Fahrerin (24) in Richtung Hamburger Straße fahren wollte.

Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Renault und landete auf dem Radweg der Guntherstraße. Beide Fahrerinnen kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge mussten schwer beschädigt abgeschleppt werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.