Anzeige

Achtung: Wichtige Information für Autofahrer

A 391: Vollsperrung der Braunschweiger Westtangente in Richtung Gifhorn ab Freitag, 8. Juli, 9 Uhr


Landesbehörde teilt genaue Sperrzeiten für beide Fahrtrichtungen mit


Im Hinblick auf die geplante Vollsperrung der A 391 (Westtangente Braunschweig) im Rahmen der laufenden Fahrbahnerneuerung hat die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel jetzt die Sperrzeiten präzisiert.

Demnach wird die A 391 in Fahrtrichtung Gifhorn zwischen den Anschlussstellen Weststadt und Lehndorf von Freitag, 8. Juli, etwa 9 Uhr, bis Donnerstag, 14. Juli, etwa 18 Uhr, gesperrt. Umleitungen über das Braunschweiger Stadtgebiet werden ausgeschildert.
Die zurzeit noch gesperrte Auffahrt Weststadt in Fahrtrichtung Gifhorn wird am 14. Juli im Laufe des Abends wieder freigegeben.
In Fahrtrichtung Salzgitter erfolgt die Vollsperrung der A 391 zwischen den Anschlussstellen Lehndorf und Weststadt von Donnerstag, 14. Juli, etwa 18 Uhr, bis Mittwoch, 20. Juli, im Laufe der Nacht. Auch hier werden Umleitungen ausgeschildert.
Die Abfahrt Weststadt in Fahrtrichtung Salzgitter, die ab dem morgigen 7. Juli gesperrt wird, wird mit der Aufhebung der Vollsperrung der A 391 am 20. Juli wieder freigegeben.
Witterungsbedingte Verzögerungen sind grundsätzlich möglich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.