Anzeige

Veranstaltungskalender der Neuen Braunschweiger

Aktueller Service für Unser38

Hier finden Sie die Termine für Braunschweig und Umgebung vom 5. bis zum 8. April

.



Donnerstag, 5. April


BRAUNSCHWEIG

Krieg und Frieden. Der westfälische Friede von 1648. Vortrag von Ulrich Menzel. 19.30 Uhr. Augustinum, Augustinus-Saal, Am Hohen Tore 4 A. 5 Euro. z (0531) 80 85 99.

Handarbeitskreis. 15.30 bis 17 Uhr. Begegnungsstätte Achilles Hof, Am Grasplatz 5 c.

Yoga Gruppe 1. 9.30 bis 10.45 Uhr. Begegnungsstätte Achilles Hof, Am Grasplatz 5 c.

Yoga Gruppe 2. Yoga auf dem Stuhl. 11 bis 12 Uhr. Begegnungsstätte Achilles Hof, Am Grasplatz 5 c.

Kult für Bares. Etablierte Künstler und Newcomer. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. Eintritt frei. z (0176) 23 99 38 25.

Öffentliche Domführung. Jeweils 11 und 15 Uhr. Dom, Domplatz 5. Eintritt frei. z (0531) 24 33 50.

Michael Diehl. Filigrane Gitarrenkunst. Feinsinnige Fingerstyle-Instrumentals. 19.30 Uhr. DRK-Kaufbar, Helmstedter Straße 135. Eintritt frei. z (0531) 58 04 67 10.

Bürgersprechstunde. In wöchentlichem Wechsel, außer in den Schulferien, steht jeweils ein Mitglied der SPD-Ratsfraktion für ein Gespräch zur Verfügung. Auch per Mail unter spd.fraktion@braunschweig.de. 16 bis 17 Uhr. Geschäftsstelle der SPD-Fraktion, Zimmer A1.51, Platz der Deutschen Einheit (Rathaus-Altbau).

Königliches Gemüse. Zur Geschichte des Spargels, auch im Braunschweiger Land. Vortrag von Gerd Biegel. 19 Uhr. Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte, Fallersleber-Tor-Wall 23. z (0531) 1 21 96 74.

Magic-Card. Treffen für Magic-Card-Spieler ab 13 Jahren. 16 Uhr. Kinder- und Jugendzentrum Turm, Saarplatz 3. z (0531) 50 01 23.

Silent Walking. Neuer Kurs zum achtsamen Gehen à 6 Termine. 60 Euro Kursgebühr. Begrenzte Plätze, riddagshausen.buero@lk-bs.de. 18 bis 19 Uhr. Klosterkirche Riddagshausen, Klostergang 65.

LAB Seniorengemeinschaft. Angebot von Halb- und Ganztagsfahrten mit interessanten Führungen und Besichtigungen. Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr. Altewiekring 20c.

Chaos. Premiere. Eine Auseinandersetzung mit der Unordnung der Welt von Phaenomen doppelpunkt. 20 Uhr. LOT-Theater, Kaffeetwete 4a. z (0531) 1 73 03.

Magni krabbelt. Wolken oder Sonnenschein, traurig oder fröhlich sein. Gemeinsames Singen und Spielen für Kinder ab einem Jahr. 10 Uhr. Magni-Gemeindehaus, Adolfstraße 36.

Schaubrüten der Osterküken. Hühnerküken können beim Brüten, Schlüpfen und Wachsen beobachtet werden. Bis 8. April. 9 bis 17 Uhr. Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10. 3 bis 6 Euro. z (0531) 28 89 20.

Dämmerschoppen mit Schmackefatz. 19 bis 20.30 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 21,50 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

Die Okerstadt vom Wasser aus. 16.30 bis 18 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 12 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

SPD-Fraktion. Bürgersprechstunde mit Annegret Ihbe. 16 bis 17 Uhr. Rathaus, Zimmer A1.51.

Gold!. Premiere. Musiktheater für Kinder ab 6 Jahren. 15 Uhr. Staatstheater, Haus III, Hinter der Magnikirche 6a. z (0531) 1 23 45 67.

The Present in Concert. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. 20 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. z (0531) 1 23 45 67.

Der Trödeltrupp live. Die TV-Stars Sükrü Pehlivan, Otto Schulte und Mauro Corradino präsentieren ihr RTL II-Erfolgsformat. 20 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1.

Steuerberaterverband Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt. Modernisierung des Besteuerungsverfahrens. 9 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1.

Führung durch die Sonderausstellung. Sonst geht´s uns gut. Braunschweiger Biografien. 1916. Zwischen Herzogtum und Freistaat. Braunschweigs Weg in die Demokratie. 15 Uhr. Städtisches Museum – Altstadtrathaus, Altstadtmarkt. Eintritt frei. z (0531) 4 70 45 05.

Fit im Auto. Seminar der Verkehrswacht Braunschweig für Senioren ab 65 Jahren. Anmeldung Telefon (0531)3 90 72 22. Öffentliche Versicherung Braunschweig, Theodor-Heuss-Straße 10.


CELLE

Don Clarke. Sexundsechzig. Comedyshow. 20 Uhr. CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30b. 20,80 Euro Vorverkauf, 24 Euro Abendkasse. z (05141) 97 72 90.


KLEIN SCHÖPPENSTEDT

Seniorenkreis. 9 Uhr Wassergymnastik im Hotel Aquarius, Ebertallee 44g, Braunschweig.


LEHRE

Frauenfrühstück. 9 Uhr. Evangelisches Gemeindezentrum, Mühlenwinkel.


MEINE

Wir lesen vor. Bilderbuchgeschichten für Kinder von vier bis sieben Jahren. 15.30 bis 16 Uhr. Samtgemeindebücherei, Hauptstraße 15. Eintritt frei. z (0 53 04) 5 02 36.


WENDEBURG

Kleiderkammer. Annahme von Kleiderspenden und Ausgabe an Flüchtlinge und Bedürftige. 10 bis 12 Uhr. Kleiderkammer, Braunschweiger Straße 38.



Freitag, 6. April


BRAUNSCHWEIG

Muss das sein?. Das Comedy-Trendprogramm der A-Cappella-Band La Le Lu. 20 Uhr. Brunsviga, Karlstraße 35. 22/26 Euro. z (0531) 23 80 40.

Niedersächsische Landesmuseen Braunschweig. Die Sonderausstellung Spinosaurus. Der rätselhafte Riese. 11 Uhr. Burg Dankwarderode, Burgplatz 4. z (0531) 12 15 26 18.

Ham´se was mit Kunst am Hut?. Hagen Möckel mit einer Homage an Robert Gernhardt. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 16/10 Euro. z (0176) 23 99 38 25.

Porterra. Mittelalter-Folkband. 19.30 Uhr. DRK-Kaufbar, Helmstedter Straße 135. Eintritt frei. z (0531) 58 04 67 10.

Metall. Heavy Metal on Tour aus Berlin. 20 Uhr. Harrys Bierhaus, Ekbertstraße 14.

Kuturschrank Frankreich und Haiti. Einblicke in die kulturelle Identität der beiden Länder. 19 Uhr. Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1. z (0531) 38 99 97 19.

Tag der offenen Tür. 15 bis 18 Uhr. IGS Volkmarode, Seikenkamp 10a. z (0531) 12 04 50.

Die wollen nur Spielen. Temporeiches und urkomisches Dialogfeuerwerk von und mit Jürgen von der Lippe. 19.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 24,10-30,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

It’s not late it’s early #20. Korpys/Löffler und Holger Kube Ventura. Begleitprogramm zur Ausstellung. 18 Uhr. Kunstverein Braunschweig, Haus Salve Hospes, Lessingplatz 12. z (0531) 4 95 56.

LAB Seniorengemeinschaft. Angebot von Halb- und Ganztagsfahrten mit interessanten Führungen und Besichtigungen. Öffnungszeiten Montag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr. Altewiekring 20c.

Don Camillo und Pepone. Gelesen von Ronald Schober. 10.30 Uhr. LAB Seniorengemeinschaft, Altewiekring 20c.

Don Camillo und Peppone. Lesung mit Ronald Schober. Veranstaltung des Raabe-Haus Literaturzentrum. 10.30 Uhr. LAB-Gemeinschaft, Altewiekring 20 c. Eintritt frei.

Chaos. Eine Auseinandersetzung mit der Unordnung der Welt von Phaenomen doppelpunkt. 20 Uhr. LOT-Theater, Kaffeetwete 4a. z (0531) 1 73 03.

Nachtwächter Rudolfs Rundgang durch die Altstadt. 20 bis 21 Uhr. Marienbrunnen auf dem Altstadtmarkt, Altstadtmarkt. 8 Euro.

Schaubrüten der Osterküken. Hühnerküken können beim Brüten, Schlüpfen und Wachsen beobachtet werden. Bis 8. April. 9 bis 17 Uhr. Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10. 3 bis 6 Euro. z (0531) 28 89 20.

Die Okerstadt vom Wasser aus. 16.30 bis 18 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 12 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

Sich fügen heißt lügen. Premiere des neuen Programms von Hans-W. Fechtel und Arndt Gutzeit mit Gedichten und Liedern von Erich Mühsam . 19.30 Uhr. Pfarrscheune der ev. Kirche Ölper, Kirchbergstraße 2. 5 bis 7 Euro. z (0531) 470 48 62.

Das Reiseteam vom Seniorenbüro. Kartenreservierung und Verkauf von Tagesfahrten und Besichtigungen – erste Jahreshälfte 2018. 9 bis 13 Uhr. Seniorenbüro der Stadt Braunschweig, Kleine Burg 13. z (0531) 4 70 33 42.

Gott ist nicht schüchtern. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Autorenlesung mit Olga Grjasnowa. 20 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. z (0531) 1 23 45 67.

Mit dem Nachtwächter Hugo durch das Magniviertel. 20 bis 21.30 Uhr. Treffpunkt: Städtisches Museum am Löwenwall, Steintorwall 14. 10 Euro.



Samstag, 7. April


BRAUNSCHWEIG

Poetry Slam Special. Zum Thema Schönheit. Veranstaltung in Kooperation mit Pop(p)in’Poetry. 20 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. z (0531) 1 21 50.

Und wie war dein Tag, Schatz?. Bürogeflüster von und mit Hans Gerzlich. 20 Uhr. Brunsviga, Karlstraße 35. 15/18 Euro. z (0531) 23 80 40.

Graff Geschichten-Karussell. Leseabenteuer und Bastelspaß für Kinder von 4 bis 6 Jahren. 15 Uhr. Buchhandlung Graff, Sack 15. Eintritt frei. z (0531) 48 08 90.

Hirngespinste. Live-Erlebnis mit dem Gedankenleser Alex Morgenthau und dem Hypnotiseur Adam Weiss. 20 Uhr. Das Kult, Hamburger Straße (Eingang C2) 273. 16/10 Euro. z (0176) 23 99 38 25.

Käthe Evers. Vortrag über die Braunschweiger Malerin mit Bildern. 15 Uhr. Dornse des Altstadtrathauses, Altstadtmarkt. 5 Euro.

The International Sprachbar. Einfach vorbeikommen um in gemütlicher Atmosphäre die Sprachkenntnisse zu üben. 14.30 bis 17 Uhr. DRK-Kaufbar, Helmstedter Straße 135. Eintritt frei. z (0531) 58 04 67 10.

Tanzen mit Pflanzen. Obsession No.3, HBK-Party mit Performance und DJs. 21 Uhr. Harrys Bierhaus, Ekbertstraße 14.

Theater-Führung. Prinzessin Elisabeth Juliane von Holstein-Norburg führt durch die Sammlung. 15 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. z (0531) 1 22 50.

Mobile Akademie Berlin. Schwarzmarkt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen.Leben in Zwischenräumen, Durchgangslagern und Wartezimmern. 18 Uhr. Kleines Haus.

Die wollen nur Spielen. Temporeiches und urkomisches Dialogfeuerwerk von und mit Jürgen von der Lippe. 19.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 23,10-30,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

Völkerball – A Tribute to Rammstein. Ausverkauft!. 20 Uhr. Lokpark, Schwartzkopffstraße 3.

Chaos. Eine Auseinandersetzung mit der Unordnung der Welt von Phaenomen doppelpunkt. 20 Uhr. LOT-Theater, Kaffeetwete 4a. z (0531) 1 73 03.

Schaubrüten der Osterküken. Hühnerküken können beim Brüten, Schlüpfen und Wachsen beobachtet werden. Bis 8. April. 9 bis 17 Uhr. Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10. 3 bis 6 Euro. z (0531) 28 89 20.

Die Okerstadt vom Wasser aus. 15 bis 16.30 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 12 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

Stadtrundfahrt mit dem Oldtimerbus von Büssing. 15.30 bis 17 Uhr. Platz der Deutschen Einheit. 18 Euro.

Familiensamstag. Spannende Führung für kleine Schlossentdecker. Kosten: 3 Euro zzgl. 4 Euro Eintritt. Kinder bis 15 Jahre frei. 15 Uhr. Schlossmuseum, Schlossplatz 1. z (0531) 4 70 48 76.

Transit. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Schauspiel nach Anna Seghers. 19.30 Uhr, Einführung 19 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. z (0531) 1 23 45 67.

Gold!. Premiere. Musiktheater nach den Brüdern Grimm für Alle ab 6 Jahren mit anschließender Premierenfeier. 15 Uhr. Staatstheater, Haus III, Hinter der Magnikirche 6a. 14/7 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Mapping the Gap/Gapping the Map. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Expertengespräche über das Leben in Zwischenräumen, Durchgangslagern und Wartezimmern. 19 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. z (0531) 1 23 45 67.

Mobile Akademie: Schwarzmarkt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. 18 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18. z (0531) 1 23 45 67.

Kulturküche. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. 13 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. z (0531) 1 23 45 67.

Regular Measures. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Radiophones Experiment mit Alessandro Bosetti. 15.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. z (0531) 1 23 45 67.

Klamottenwirbel. Modemarkt von Heco Veranstaltungen. 11 Uhr. Stadthalle, Leonhardplatz 1.

Führung durch die Dauerausstellung. 15 Uhr. Städtisches Museum – Altstadtrathaus, Altstadtmarkt. Eintritt frei. z (0531) 4 70 45 05.

Stadtspaziergang in der Löwenstadt – deutsch. 14 bis 15.30 Uhr. Touristinfo, Kleine Burg 14. 8,50 Euro. z (0531) 4 70 20 40.

Blauhaus Party. 21 Uhr. Volkswagen Halle, Europaplatz 1.

Kräuterspaziergang – Frühling 2. Mit Gisela Stöckmann. 15 bis 17 Uhr. Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44. 5 Euro. z (0531) 7 07 48 32.

Besichtigungszeiten Zisterziensermuseum. Veranschaulichung der Entwicklung des Zisterzienserordens sowie der Geschichte, der Kultur und der Kunst des Ordens. 12 bis 17 Uhr. Zisterziensermuseum Riddagshausen, Klostergang 64. z (0531) 37 22 53.


VECHELDE

Das ELKI-Team des ev. Familienzentrums Vechelde. Eltern-Kind-Frühstück. 10 bis 12.30 Uhr. Evangelischer Kindergarten Arche Noah, Vechelde, Breslauer Straße 22.


WENDEBURG

Ökumenisches Bibelfrühstück. 9.30 Uhr. Katholische Kirche Wendeburg, Pastor-Derks-Weg 2. Eintritt frei.



Sonntag, 8. April


BRAUNSCHWEIG

Eva’s Beauty Case & Adam’s Necessaire. 14 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. z (0531) 1 21 50.

Heimatsucher. Geführter Rundgang mit Mitarbeitern des Heimatsucher Vereins oder Wulf Otte. 15 Uhr. Braunschweigisches Landesmuseum (Vieweghaus), Burgplatz 1. z (0531) 1 21 50.

Rad ‚18. Fahrradmesse. Veranstaltung Fahrradinitiative Braunschweig. 10 bis 18 Uhr. Brunsviga, Karlstraße 35. 3 Euro. z (0531) 23 80 40.

Bund KG Braunschweig. Führung zur Frühjahrsblüte. 15 Uhr. BUND Braunschweig, Schunterstraße 17. z (0531) 1 55 99.

Giselle. Ballett. Aus dem Bolshoi Theater. 17 Uhr. C1 Cinema, Lange Straße 60. z (01805) 01 26 60.

150 Jahre Neuerkerode – ein Teil von uns. Inklusiver Gottesdienst anlässlich des Jubiläumsjahres der Stiftung Neuerkerode. 10 Uhr. Dom, Domplatz 5. z (0531) 24 33 50.

Bach-Zeit 2018. Kantate BWV 249 Oster-Oratorium. 15 Uhr. Dom, Domplatz 5. Eintritt frei. z (0531) 24 33 50.

Niekse und Gil Hockman. Der Indie-Folk-Musiker Niekse spielt melancholische Lieder, Gil Hockmans Lieder sind eine Kombination aus Indie, Folk und Electro. 19.30 Uhr. DRK-Kaufbar, Helmstedter Straße 135. Eintritt frei. z (0531) 58 04 67 10.

Arbeitskreis Schuntersiedlung. Einladung zu Kaffee, Kuchen und nettem Beisammensein. Fahrdienstinfo Telefon (0531)128 80 85 und 799 68 83. 15 bis 17 Uhr. Gemeindesaal der Dankeskirche, Tostmannplatz.

Flucht und Freiheit. Das Goldene Jahrhundert der Niederlande. Rubens, Backhuyzen, Vermeer und Rembrandt mit Brigitt Frielinghaus. 11.30 Uhr. Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1. z (0531) 1 22 50.

Stadt Braunschweig. Kinderflohmarkt für 6 -12 Jahre. Eine Deckengebühr von 1 ? wird erhoben. Eine eigene Decke ist mitzubringen. 14 bis 16.30 Uhr. Kinder- und Jugendzentrum Mühle, An der Neustadtmühle 3. z (0531) 1 74 88.

Baby- und Kinderbasar. 14 bis 16 Uhr. Einlass für Schwangere 13.30 Uhr. KiTa St. Marien Lamme, Lammer Heide 9 – 11.

Die wollen nur Spielen. Temporeiches und urkomisches Dialogfeuerwerk von und mit Jürgen von der Lippe. 16.30 Uhr. Komödie am Altstadtmarkt, Gördelinger Straße 7. 23,10-29,10 Euro. z (0531) 1 21 86 80.

Löwenstarke Geschichten. Sigrid Herrmann liest aus der Reihe Es muss nicht immer Goethe sein. 16.30 Uhr. Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4. Eintritt frei. z (0531) 84 50 00.

Völkerball – A Tribute to Rammstein. 20 Uhr. Lokpark, Schwartzkopffstraße 3.

Vielfalt in Acryl und Aquarell. Vernissage der Ausstellung mit Bildern von Jacob Spoelder. Bis 3. Mai. 11 Uhr. Naturerlebniszentrum Hondelage, In den Heistern 5c. Eintritt frei.

Schaubrüten der Osterküken. Hühnerküken können beim Brüten, Schlüpfen und Wachsen beobachtet werden. Bis 8. April. 9 bis 17 Uhr. Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10. 3 bis 6 Euro. z (0531) 28 89 20.

Die Okerstadt vom Wasser aus. 15 bis 16.30 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 12 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

Frühstück auf der Oker. 10.30 bis 12 Uhr. Oker-Tour-Anleger, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße. 21,50 Euro. z (0531) 2 70 27 24.

Federleicht. Die Wetterfahne von Rungholt von Karin Bottke. Lesung von Mitgliedern der AG Literatur der Braunschweigischen Landschaft. 17 Uhr. Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a. Eintritt frei. z (0531) 70 18 93 17.

Raabes Großvater, ein Aufklärer. Vortrag von Gerd Biegel über Heinrich August Raabe. 15 Uhr. Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a. Eintritt frei. z (0531) 70 18 93 17.

Cyrano in Buffalo. Komödie von Ken Ludwig. Aufführung Stör & Fried Theater. 18.30 Uhr. Roter Saal, Schlossplatz 1.

Schloss Richmond. 11 bis 12 Uhr. Schloss Richmond, Wolfenbütteler Straße 55. 8,50 Euro.

Orgelkonzert Widor. Gesamtaufführung des Orgelwerkes von Charles-Marie Widor, 2. Konzert mit Bernhard Schneider. 20 Uhr. St. Aegidien, Aegidienmarkt. Eintritt frei. z (0531) 97 83 99.

Elektra. Oper von Richard Strauss mit Audiodeskription. 15 Uhr. Staatstheater, Großes Haus, Am Theater. 14-46 Euro. z (0531) 1 23 45 67.

Die letzten Männer von Aleppo. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Film. 17.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. Eintritt frei. z (0531) 1 23 45 67.

Flucht, Empfang und Aussichten. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Diskussion, mit Mark Terkessidis. 15.30 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. Eintritt frei. z (0531) 1 23 45 67.

Fluchtorte und archivierte Erinnerungen. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Vortrag und Diskussion, mit Mark Terkessidis. 13 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. Eintritt frei. z (0531) 1 23 45 67.

Le Havre. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Schauspiel nach Aki Kaurismäki. 19 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. Eintritt frei. z (0531) 1 23 45 67.

Nach der Flucht. Thementage Escape to Life, Europa und die Chronologie der Flucht. Vorträge, Diskussionen, Film mit Mark Terkessidis. 11 bis 18 Uhr. Staatstheater, Kleines Haus, Aquarium, Magnitorwall 18. Eintritt frei. z (0531) 1 23 45 67.

Ästhetisch. Praktisch. Gut. Eine Symbiose zwischen Handwerk und Kunst. Themenführung mit Andrea Kienitz. 15 Uhr. Städtisches Museum – Haus am Löwenwall, Steintorwall 14. Im Eintrittspreis. z (05 31) 4 70 45 05.

Stadtführung ohne Hindernisse. 15 bis 16.15 Uhr. Touristinfo, Kleine Burg 14. 8,50 Euro. z (0531) 4 70 20 40.

Stadtspaziergang in der Löwenstadt – deutsch/englisch. 11 bis 12.30 Uhr. Touristinfo, Kleine Burg 14. 8,50 Euro. z (0531) 4 70 20 40.

Arbeitskreis Andere Geschichte. Führung: Silke Böhme. 15 Uhr. Treffpunkt Ostseite des Domes.

Wildkräuterküche – Frühling. Bestimmen und Sammeln der Pflanzen und Zubereitung sowie Verzehr eines Augen- und Gaumenschmaus mit Gisela Stöckmann. Begrenzte Plätze. 15 bis 19 Uhr. Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44. 45 Euro. z (0531) 7 07 48 32.

Besichtigungszeiten Zisterziensermuseum. Veranschaulichung der Entwicklung des Zisterzienserordens sowie der Geschichte, der Kultur und der Kunst des Ordens. 12 bis 17 Uhr. Zisterziensermuseum Riddagshausen, Klostergang 64. z (0531) 37 22 53.


CELLE

Modellbahn und Spielzeug-Markt. Treffpunkt für Sammler und Spielzeugfreunde. Veranstalter ist Matthias Lübker Veranstaltungen. 11 Uhr. CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30b. 4 Euro. z (05141) 97 72 90.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.