Anzeige

Samstag, 28. Mai 2016: Kulturflohmarkt am Franzschen Feld – gemeinsam für einen guten Zweck!

Wann? 28.05.2016 14:00 Uhr bis 28.05.2016 17:00 Uhr

Wo? Franzsches Feld, Braunschweig DE
Braunschweig: Franzsches Feld | Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Kulturflohmarkt geben! Die SPD im Östlichen Ringgebiet lädt dazu ein! Am Samstag, dem 28.5. ist es soweit: Von 14 bis 17 Uhr wird es auf dem Marktgelände Herzogin-Elisabeth-Straße bunt und lebendig.

Für einen guten Zweck

Der Erlös der Veranstaltung ist dieses Mal für den Sozialverband Deutschland gedacht, der das Begegnungszentrum Stadtpark im Östlichen Ringgebiet betreibt. Von dem Geld wird der SoVD in dem Begegnungszentrum im Oktober eine große Feier für bedürftige alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern veranstalten.

Der Flohmarkt

Auf dem Flohmarkt kann man alles, was mit Kultur zu tun hat, verkaufen: Bücher, CDs, Schallplatten, Bilder, alte Postkarten usw. Für jeden Standmeter wird eine Gebühr von 7,50 € erhoben – für den guten Zweck. Außerdem bittet der Veranstalter die Aussteller um eine Kuchenspende. „Flohmarktprofis“ sollen ausgeschlossen bleiben! Es wird auch einen eigenen Kinderflohmarkt geben. Hier können Kinder kostenlos ihre Sachen verkaufen.

Das Bühnenprogramm

Das Flohmarktgeschehen wird von einem attraktiven Kulturprogramm begleitet: Auf einer Bühne werden der bekannte Musiker Jan-Heie Erchinger, das Däubler-Krag Duo, die Gruppen Bamauzky und Two Generations sowie zwei Tanzgruppen auftreten.

Vereine des Stadtteils

Vereine und Gruppen aus dem Stadtviertel können sich kostenlos darstellen! Es haben schon der Verein Herzkind, die Freie Schule, die Grundschule Heinrichstraße, die Arbeiterwohlfahrt, die Familien- und Erziehungsberatung, die Kirchengemeinde St.Pauli-Matthäus, das Jugendzentrum, der Verein Löwe für Löwe, der SoVD und andere mehr ihr Kommen angekündigt.

Essen und Trinken

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt! Kaffee und gespendeter Kuchen, aber auch etwas Herzhaftes wird man genießen können! Eine Initiative wird Spezialitäten aus Haiti anbieten.

Selber ausstellen - jetzt noch mitmachen!

Dieser Nachmittag soll für jeden Besucher neue Erfahrungen, interessante Begegnungen und gute Unterhaltung bringen. Für Verkaufsstände ist noch ausreichend Platz! Wer noch mitmachen und ausstellen möchte, kann sich bei Heiner Hilbrich unter der Telefonnummer 0531/34 75 22 oder per E-Mail an kulturflohmarkt@gmx.de anmelden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.