Anzeige

Rückbesinnung auf das Regionale

Ein neuer kleiner Museumsführer gibt einen Überblick in die Ausstellungen der Region.

Von Marc Wiechert, 13.07.2011

Braunschweig. Ob Mineralien-Kabinett, Lokpark oder Kaffeekannenmuseum – die Vielfalt der Museen in der Region ist verblüffend. Für Übersicht sorgt jetzt ein neuer Museumsführer des Vereins Braunschweigische Landschaft.

Auf 88 Seiten listet das Büchlein 93 Museen auf – vom großen Landesmuseum bis zur Heimatstube ist alles versammelt, was sich der Pflege und Präsentation regionaler Identität verschrieben hat.
Präsentiert werden die Museen der sechs Städte und Landkreise der Braunschweigischen Landschaft.
Vom Braunschweiger Friedrich-Gerstäcker-Museum über das Museum Mechanischer Musikinstrumente im Landkreis Helmstedt bis zur Heimatstube Münstedt im Peiner Landkreis reicht die Bandbreite. Das Museum Schloss Salder in Salzgitter, das Till-Eulenspiegel-Museum in Schöppenstedt oder das Puppentheater-Museum in Wolfsburg sind nur einige Einrichtungen, die sich mit Bildern und kurzen Erläuterungen vorstellen und Auskunft zu Öffnungszeiten, Adresse und Internetseite geben.
Erstmals seien damit alle Museen der Region in einem Band vereint, erklärte Heike Hundertmark, Geschäftsstellenleiterin des Vereins, bei der Vorstellung des Büchleins. Vor allem die Heimatstuben und -museen sollen hier einem größeren Publikum bekannt gemacht werden. „Wir wollten bewusst diese kleinen Einrichtungen unterstützen, die meist von Ehrenamtlichen geführt werden“, sagte Hundertmark.
Malte Schumacher von der Stiftung Nord/LB, die den Führer zusammen mit der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz gefördert hat, ergänzt: „Es findet ja überall gerade eine Rückbesinnung auf das Heimatliche statt.“ Neben den Museen mit regionalem Bezug stellen sich auch die großen Museen mit überregionaler Strahlkraft wie das Phaeno in Wolfsburg oder die Wolfenbütteler Herzog-August-Bibliothek vor. Angesprochen sind aber vor allem die Bewohner der Region. „Wir wollen bewusst machen, welche kulturellen Schätze wir hier haben“, sagte Jörg Röhmann vom Verein Braunschweigische Landschaft.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.