Anzeige

Rockers Delight Vol. 2

Wann? 12.05.2018 20:00 Uhr

Wo? Kinder- und Jugendzentrum Mühle, An der Neustadtmühle 3, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: Kinder- und Jugendzentrum Mühle | Was ROCK DANCE oder einfach nur ROCKING oder ROCK ist, was JERKS oder BURNS sind, lässt sich am besten herausfinden, indem man einfach vorbei kommt und die Energie der Musik und des Tanzes fühlt. Entstanden in Brooklyn/ New York in den späten 60ern/ frühen 70ern, als einer der letzten Tänze, neben BREAKING, den diese Stadt hervorgebracht hat, tritt das ROCKING seit den letzten Jahren aus seinem Schattendasein heraus und gewinnt dabei immer mehr an Beliebtheit bei Jung und Alt. Die Pioniere und Urheber dieses Tanzes treten wieder ins Rampenlicht und geben ihr Wissen an jüngere Generationen weiter. Aus diesem Grund haben wir auch einen speziellen Gast aus New York eingeladen. Der Name wird den wenigsten etwas sagen, aber es handelt sich um den mittlerweile 56 jährigen, aber immer noch aktiven, SAMMY von den legendären INCREDIBLE BREAKERS.
Eine weitere Besonderheit ist, dass es sich bei ROCKERS DELIGHT um die einzige Veranstaltung dieser Art in Deutschland überhaupt handelt.
Und  dieses Jahr gibt es eine weitere Premiere: den gänzlich ersten ROCKING Wettbewerb in Deutschland.
Getanzt wird zu Musik von James Brown, Rare Earth, Jimmy Castor Bunch, den Jackson 5 und vielen weiteren. Die Musik kommt von Vinyl von DJ SCARCE aus Köln und CHAMACO von den DEF STYLE ROCKERS aus Braunschweig.
Wer also auf Tanzen und die Funk Musik der 70er Jahre steht, dem sei gesagt, dass er am Samstag in der Neustadtmühle genau richtig ist.
Der Eintritt kostet 5€
Los geht es ab 20 Uhr.
Am Sonntag gibt SAMMY von den INCREDIBLE BREAKERS noch einen ROCKING Workshop um 11 Uhr im Saal der Neustadtmühle. Kosten 10€.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.