Anzeige

Lange Nacht der Literatur 2017

Wann? 04.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Kleines Haus des Staatstheaters, Braunschweig DE
Braunschweig: Kleines Haus des Staatstheaters | Die Lange Nacht der Literatur geht am 04.11.2017 in die achte Runde – auf Einladung des Raabe-Haus:Literaturzentrums und des Staatstheaters Braunschweig lesen auch in diesem Jahr am Vorabend der Verleihung des Wilhelm Raabe-Literaturpreises 2017 wieder preisgekrönte Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus ihren aktuellen Büchern im Kleinen Haus. Parallel auf drei Bühnen kann das Publikum fünf Stunden lang die Höhepunkte der aktuellen deutschsprachigen Literatur erleben. Freuen Sie sich auf weitere hochkarätige Autorenlesungen, eine Podiumsdiskussion, Schauspielerlesungen und das Late-Night-Programm.

Weitere Informationen zu unserem Programm können Sie unserer Internetseite entnehmen, dafür klicken Sie bitte hier.


Eintritt:

Reguläre Eintrittskarte: 19,50 € / erm. 10,00 €
Restkarten für Späteintritt ab 19:50 Uhr: 15,00 € / erm. 7,00 €

Karten gibt es an den Vorverkaufsstellen des Staatstheaters: Kassenhalle Großes Haus: Mo.-Sa. 10:00 bis 18:30 Uhr, sowie am Sa., 04.11.2017 ab 18:00 Uhr an der Abendkasse des Kleinen Hauses. Weitere Informationen unter www.staatstheater-braunschweig.de und Tel. 0531 70 189 317.

Die Lange Nacht der Literatur findet im Rahmen der Verleihung des Wilhelm Raabe-Literaturpreises statt und ist eine Kooperation von der Stadt Braunschweig, dem Staatstheater und Deutschlandfunk. Die „Lange Nacht der Literatur“ wird gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.