Anzeige

Kulturschaufenster "Live im Westen" 2015

Wann? 12.09.2015 16:30 Uhr bis 13.09.2015 00:00 Uhr

Wo? jugendskaterplatz, Westbahnhof, 38118 Braunschweig DE
Braunschweig: jugendskaterplatz | Programmübersicht Kulturschaufenster 2015 Nr. 7

Das Kulturschaufenster-“Live im Westen“ findet nunmehr zum 7.ten Mal in Folge statt.
Performance, Theater sowie musikalische Darbietungen von leise bis laut von Jazz über Weltmusik bis zu rockigen Klängen. Kunstmarkt..Kinder Aktionen..Lesungen..Theater..Feuerperformance..vegane und nicht vegane Speisen.. Getränke zu fairen Preisen.


Wo?

vom 12.09-13.09 auf dem Gelände Jugendskaterplatz/ Westbahnhof und an anderen Orten.

Dank zahlreicher ehrenamtlicher Helfer und der Unterstützung von Vereinen, Sponsoren und Förderern wird den Besuchern wieder ein abwechslungsreiches Fest geboten. Der Eintritt ist frei!
Neu:
Es wird nur noch eine Bühne bespielt. Weiter haben wir dieses Jahr zusammen mit dem Verein Spread Music. e.V: http://spreadmusic.org/ das Programm gemeinsam gestaltet.
Schirmherr der Veranstaltung ist der Bezirksbürgermeister Jürgen Dölz.
Die Planung und Organisation übernimmt dieses Jahr der gemeinnützige Verein KufA e.V.


Samstag 12.09

Gelände Jugendskaterplatz/ Westbahnhof
ab 15 Uhr
Aktionen für Kinder u. Jugendliche, Essensstände, Getränke
Bühnenprogramm ab 16:30 Uhr

Bühne:

Herr Stefan / Blues, Soul Gitarre und Gesang// 16.30 Uhr
One mile to horizon / Metalcore// 17 Uhr
Groß & Artig/ Liedermaching und Punk// 18.15 Uhr
Eckse Lenz/ Hip Hop//19.30 Uhr
Lorbass/ finnischer Tango, Polka, Walzer und andere Frechheiten // 21 Uhr
Les Randaleurs/ Feuerperformance// 21.45 Uhr

bis ca. 22 Uhr

Lesung Gartenkolonie Westbahnhof(1 min. Weg, Ausgeschildert):

Lesung “Koki” von Lord Schadt// Gute-Laune-Theater// 22.15 Uhr







Sonntag 13.09

Gelände Jugendskaterplatz/ Westbahnhof
ab 14 Uhr
Aktionen für Kinder u. Jugendliche, Essensstände, Getränke
Bühnenprogramm ab 14.15 Uhr



Bühne:

Clogging Turtles / Irish dance, Step Tanz// 14.15 Uhr
Der Meer/ Acoustic World Music// 14.30 Uhr
The Colates / 60 Beat meets die punkigen 70er und modernen Brit Pop// 15.45 Uhr
The Bad Broncos / Rock n Roll Highschool// 17.15 Uhr

bis ca. 18 Uhr


Theater:

(Gartenkolonie Westbahnhof Vereinsheim)

Kindertheaer Laku Paka „Wenn die Wutz die Sau rauslässt“// 14.15 Uhr
Kindertheaer Laku Paka „Vom Fischer und seiner Frau“// 15.15 Uhr

Gelände Jugendskaterplatz (bei Regen im bunten Zelt)

Theater für Einzelgänger mit dem Theater Laku Paka „Die Steinlaus“// 16.15 Uhr
Theater für Einzelgänger mit dem Tourneetheater „Me, Myself and I“/ Thomas Hirche// 17 Uhr

Weitere Aktionen und Veranstaltungen:

Galerie Hugo 45/ Hugo-Luther-Straße 45:

„Kürbisbrunch und Kunst“
Wilfried Günther Malerei & Aquarelle// 10-11.45 Uhr
Samstag auch von 14-19 Uhr geöffnet!

Neunraumkunst/ Jahnstraße 8a:

„Fünf vor Zwölf“
Eine Spätlese von und mit Tilmann Thiemig
Musikalische Begeltung von Jörg Melchert// 11.55 Uhr

Live Musik mit Daniel Ziese// 13-14 Uhr

Kunstverein Jahnstraße/ Jahnstraße 8a:

Interaktive Rauminstallation „Ursuppe“
Von Timo Hoheisel & Vera Sebert
Samstag auch von 14-19 Uhr geöffnet!

Die 3 Ateliergemeinschaft/ Jahnstraße 8a

„Die Farbe Blau“// 11-18 Uhr


Aktionen und Projekte:

Vegane Spezialitäten (Vegan Power), Graffiti Aktion (Braunschweiger Forum ) e.V.), The Bridge e.V. Hall of Flame u. Workshops (unter der Brücke ) Ankwa-Roots e.V., Elele e.V., Kunstkoffer, Mike the Pipe (Dudelsackspieler),Clogging Turtles Hannover e.V , plankontor GmbH Quartiersmanagement Westliches Ringgebiet Braunschweig etc.

Wichtiger Hinweis der Veranstalter:

Das Mitbringen von Fremdgetränken ist bei dieser Veranstaltung nicht gestattet. Der Verkauf von Speisen und Getränken ist ausschließlich dem Veranstalter vorbehalten.

Unsere Medienpartner:

Kult-Tour-Der Stadtblog
http://www.kult-tour-bs.de/


Weitere Überraschungen sind in Planung!

Änderungen vorbehalten! Der genaue Programmablauf folgt in Kürze.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.