Anzeige

König kommt mit Verspätung

Jugendmusical „Eleasar, der vierte König“ erzählt von Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe

Von Marion Korth

Braunschweig. Spätestens seit den Massen-Kinderchor-Konzerten „Klasse wir singen“ ist Domkantor Gerd-Peter Münden für groß angelegte Projekte bekannt. Sein neuestes Werk ist das Musical „Eleasar, der vierte König“. Gestern war die Uraufführung.

Es gebe zwar Kindermusicals sowie Musicals für Erwachsene, die für Schüler adaptiert worden seien. „Aber es gibt kein Musical, das speziell für jugendliche Stimmen geschrieben worden ist“, sagt Münden. Diese Lücke hat er nun gefüllt mit einem Werk für Chor, Orchester und Band, für 80 junge Darsteller und 40 Musiker. Den Text schrieb Eugen Eckert.
„Eleasar“ vereinigt ein ganzes Sinfonieorchester, eine Band und junge Stimmen zu einem Gesamtkunstwerk. Grundlage ist eine „hinreißende Geschichte, in der es um Mitmenschlichkeit geht“, schwärmt Münden. Die Geschichte geht auf eine Legende aus Russland zurück, nach der es eigentlich nicht drei, sondern vier heilige Könige gewesen sind, die sich auf den Weg nach Bethlehem gemacht haben, um das Jesuskind zu sehen. Eleasar heißt dieser vierte König, der unterwegs den Anschluss verliert, weil er Menschen, die in Not sind, helfen muss. „Ganz entgegen dem Zeitgeist, in dem Gier und Eigennutz regieren“, sagt Münden. Mit 30 Jahren Verspätung gibt es doch noch ein Treffen mit Jesus – auf dem Hügel Golgatha. Der Kreis schließt sich.
Weitere Aufführungen des Jugendmusicals „Eleasar“ finden am Dienstag (28. Oktober) sowie am Dienstag (4. November) jeweils ab 19.30 Uhr im Dom statt (Zugang vom Domplatz aus). Am Sonntag (2. November) beginnt das Musical bereits um 17 Uhr. Karten kosten zwölf Euro (sechs Euro ermäßigt). Die ermäßigte Familienkarte kostet 24 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.