Anzeige

Heißes Battle

Beatbox-Contest.

Braunschweig (dre), 20.11.2013. Beeindruckende Beats im Kleinen Haus: Beim 6. Braunschweiger Beatbox Contest setzte sich der Münchener Phil Harmony in einer knappen Juryentscheidung gegen den 17-jährigen KnowLedge durch.
Insgesamt zogen zehn Beatboxer aus ganz Deutschland in das „Battle“ ein – sie präsentierten, ganz ohne Hilfsmittel, mit dem Mund erzeugte Beats.
Ob Rhythmen und Effekte aus Hip-Hop, Dubstep oder auch Techno: Kreativität, Geschwindigkeit und Dynamik waren an diesem Abend kaum Grenzen gesetzt.


Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.