Anzeige

Für die kleinen kam der Kasper in die Südstadt

Spannung herrscht im Saal. In "Kasperles kleinem Theater" wird das Stück "Der Löwe ist los" vorgeführt.
Beim 68. Südstadtfest wurden wieder viele Veranstaltungen angeboten

Von Tarik Dulich

Braunschweig. Das vergangene Wochenende stand für viele Südstädter wieder ganz im Zeichen des Südstadtfestes. Bei relativ schönem Wetter konnten wieder viele Menschen über den Platz an der Griegstraße schlendern, eine Zuckerwatte genießen oder sich ein kühles Getränk schmecken lassen. Für die jüngeren Besucher gab es außerdem Autoscooter, für die ganz Kleinen ein kleines Kaspertheater.
Mittlerweile seit 68 Jahren findet das Südstadt- und Schützenfest jedes Jahr, ohne Unterbrechung statt. Eine lange Zeit findet auch Eberhard Heine, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft Südstadt. Die Bürgergemeinschaft, die sich in den 1950er Jahren gegründet hat, gehört mit zu denen, die diese Veranstaltung ins Leben gerufen haben.
“Das Fest war damals nach dem Krieg ein Fest der Freude und des Wohlstands“, erklärt Heine. Heute vertritt die Bürgergemeinschaft die Bevölkerung der Außenbezirke im Stadtrat. Bis 2001 war das Fest noch am Welfenplatz, bis sie dann aus finanziellen Gründen an die Griegstraße umgezogen sind. Die meisten Organisatoren machen das nur noch ehrenamtlich. „Wir können die schwarze Null dabei ja kaum halten“, beklagt Heine.
„Alles wird immer auf die Ehrenamtlichen geschoben, aber, wenn wir Hilfe brauchen, werden wir oft im Regen stehengelassen“. Trotz der Probleme und dank der Ehrenamtlichen wurde es auch in diesem Jahr wieder ein gut besuchtes Fest mit vielen einzelnen Veranstaltungen. Beim Inidaca - Turnier der Südstadtschützenvereine am Samstag gewann der TTC Grüne Gilde. Schützenkönige wurden Stefanie Vogelbein, (großer König) Andreas Böhm, (kleiner König) Christian Wolpert (Gestekönig) und als Glückskönigin gewann Michaela Werner-Paulig.
Am letzten Tag, den Sonntag gab es für die Kinder einen Kindernachmittag mit Schmicken und einem extra aus Hamburg angereisten Kaspertheater.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.