Anzeige

Erfolgsregisseur Philippe de Chauveron („Monsieur Claude und seine Töchter“) mit seiner neuen Komödie „Alles unter Kontrolle“ im Universum

Wann? 19.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Universum Filmtheater, Neue Straße 8, 38100 Braunschweig DE
(Foto: Neue Visionen Filmverleih)
Braunschweig: Universum Filmtheater |

In der neuen Komödie von Phillipe de Chauveron („Monsieur Claude und seine Töchter“) kehren mit Ary Abittan und Medi Sadoun auch zwei der wunderbaren Schwiegersöhne des „Monsieur Claude“ auf die Leinwand zurück. Zur Preview ist der Regisseur im Universum Filmtheater zu Gast.

Für den Polizisten José Fernandez gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: er wird endlich befördert zu einer Spezialeinheit und darf sich vom unerfreulichen Alltag des Grenzpolizisten verabschieden. Die schlechte Nachricht: ein letztes Mal muss er noch nach Kabul, um den straffälligen Karzaoui in sein Heimatland abzu-schieben. Jetzt heißt es, den Flüchtling unkompliziert loszuwerden, sonst wird es schwierig mit der Be-förderung. Doch es gibt ein Problem: im Fall Karzaoui ist der Justiz eine Panne unterlaufen und der ist ent-sprechend verstimmt. José hat sich seinen letzten Flüchtling deutlich resignierter vorgestellt. Doch weit gefehlt! Als das Flugzeug auf einer Ferieninsel notlanden muss, nutzt der renitente Karzaoui die Gunst der Stunde und macht sich mit falscher Identität und einem Heizkörper bewaffnet aus dem Staub. José und sein trinkfester Kollege Guy jagen ihrem Ordnungsauftrag hinterher und müssen bald selbst erleben, wie schnell es mit der schützenden Identität vorbei sein kann…

Philippe de Chauveron, geboren 1965, ist ein französischer Regisseur und Drehbuchautor. Seinen größten Hit landete er 2014 mit der Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“, bei der er Regie führte und das Drehbuch schrieb. Der Film hatte allein in Frankreich über 11 Millionen Kinobesucher und gehört damit zu den erfolgreichsten französischen Filmen aller Zeiten. „Monsieur Claude“ war auch in Braunschweig ein echter Publikumsliebling und lief ganze 32 Wochen lang im Universum Filmtheater.

Das Universum Filmtheater zeigt „Alles unter Kontrolle“ in einer exklusiven Preview vor dem regulären Kinostart am 20.4. Der Regisseur Philippe de Chauveron steht nach dem Film für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt beträgt 8,50€ (Ermäßigt 7,50€) - Karten sind ab sofort an der Kinokasse oder online unter www.universum-filmtheater.de/programm-tickets-reservierung erhältlich.

Webseite: http://www.alles-unter-kontrolle-der-film.de/
„Alles unter Kontrolle“
Regie: Philippe de Chauveron, F 2016, 87 Min., ab 12 J.
Darsteller: Ary Abittan, Medi Sadoun u.a.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.