Anzeige

Drei Referendare auf dem Weg zum Examen: Universum zeigt den mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Zwischen den Stühlen“

Nächster Termin: 24.07.2017 19:00 Uhr

Wo? Universum Filmtheater, Neue Straße 8, 38100 Braunschweig DE
(Foto: Weltkino)
Braunschweig: Universum Filmtheater |

„Zwischen den Stühlen“ begleitet drei Referendare auf ihrem steinigen Weg zum Examen. Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm gibt einen einfühlsamen wie humorvollen Blick hinter die Kulissen des Systems Schule und wirft dabei nicht zuletzt die Frage auf, in was für einer Gesellschaft wir leben wollen.

Auf das theoriedominierte Lehramtsstudium folgt seit Jahrzehnten mit bürokratischer Regelmäßigkeit das Referendariat, der praktische Teil der Lehrerausbildung. Ein Sprung ins eiskalte Wasser. Zwei Jahre lang arbeiten angehende Lehrer im Spannungsfeld zwischen Bewerten und Bewertet werden. Eine Feuerprobe, welche die angehenden Lehrer in eine widersprüchliche Position bringt: Sie lehren, während sie selbst noch lernen.
Sie vergeben Noten, während sie ihrerseits benotet werden.

Zwischen Problemschülern, Elternabenden, Intrigen im Lehrerzimmer und Prüfungsängsten werden die Ideale der Anwärter auf eine harte Probe gestellt.
Sie rechtfertigen sich auf Elternsprechtagen vor Vätern und Müttern, die doppelt so alt sind wie sie selbst. Sie sind immer Schüler und Lehrer zugleich. Einige starten mit großem Idealismus, andere aus Mangel an Alternativen. Allmählich werden sie - ob sie wollen oder nicht - zu Vertretern eines Systems, das jeden Einzelnen von uns geprägt hat. „Zwischen den Stühlen“ begleitet drei von ihnen auf diesem spannungsreichen Weg.

„Wer in Deutschland unterrichtet, braucht mehr als den Wunsch, Wissen weiterzugeben, nämlich Nerven wie Drahtseile, eine schafsähnliche Geduld und ein großes Herz. Davon erzählt der empfehlenswerte, kleine Film, der sehr viel Spaß macht und dem zu wünschen ist, dass er sich im Kino gegen die Konkurrenz behaupten kann. Vielleicht wird er sogar zum offenen Geheimtipp für Pauker?“ (Programmkino.de)

Das Universum Filmtheater zeigt den Film zwei Mal im Rahmen der DOK am Montag-Reihe. Der Eintritt beträgt 8,50€ (ermäßigt 7,50€) - Karten sind ab sofort an der Kinokasse oder online unter www.universum-filmtheater.de/programm-tickets-reservierung erhältlich.

Für Dokumentarfilmfans gibt es die kostengünstige DOK-Abo-Card für 70 Euro. Die Karte ist nur gültig für DOK-Filme, ist übertragbar und ermöglicht den Besuch von 10 Filmen für jeweils nur 7,00€.

Webseite: http://zwischendenstuehlen-film.de
„Zwischen den Stühlen”
Regie: Jakob Schmidt, D 2016, 102 Min., o.A.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.