Anzeige

Die Herzen der Fans erobert

Fußball: Kingsley Onuegbu ist die Entdeckung der Saison.

Von Elmar von Cramon 10.06.2009

Braunschweig. Nach dem Saison-Ende in der 3. Fußball-Liga bewertet die nB in alphabetischer Reihenfolge die Leistungen der Eintracht-Akteure.

Riley O’Neill (2 Einsätze, keine Benotung): Sowohl für den Verein, als auch für den Spielers eine unbefriedigende Saison. Der Kanadier kam zu Beginn lediglich zu zwei Kurzeinsätzen und fiel danach häufig verletzungsbedingt aus. Der 24-Jährige stellte bei seinen Gastspielen in der zweiten Mannschaft (sieben Treffer) zwar Torgefahr unter Beweis, wird aber den Verein wohl verlassen.
Kingsley Onuegbu (29 Einsätze, 7 Tore, 6 Assists, Notendurchschnitt 3,09): Der Nigerianer eroberte nach Anlaufschwierigkeiten die Herzen der Eintracht-Fans mit spektakulären Dribblings im Sturm. Der Publikumsliebling musste den Belastungen seiner ersten Profisaison Anfang der Rückrunde zwar Tribut zollen, dennoch ist der 22-Jährige die Entdeckung der Saison.
Marc Pfitzner (31 Einsätze, 3 Treffer, 4 Assists, Notendurchschnitt 3,28): Zeigte sich stets enorm kampfstark und erzielte in der Rückrunde wichtige Treffer im Kampf um den Klassenerhalt. Trotz gelegentlicher Unkonzentriertheiten dürfte der einzige Braunschweiger im Kader auch nächste Saison eine sehr wichtige Rolle im Eintracht-Team spielen.
Ken Reichel (19 Einsätze, Notendurchschnitt 3,68): Der Berliner eroberte sich zu Beginn einen Stammplatz, zeigte meist ansprechende Leistungen. Verletzte sich zweimal und fiel in der zweiten Saisonhälfte lange aus. Sein Potenzial ist noch nicht ausgereizt, taktisch muss sich der 22-Jährige aber noch verbessern. Negativ: 10 Gelbe Karten in nur 19 Einsätzen.
Kosta Rodrigues (31 Einsätze, 1 Treffer, 6 Assists, Notendurchschnitt 3,61): Der Mittelfeldspieler ließ sein Können zu selten aufblitzen. Durch viele durchschnittliche Auftritte versäumte es der exzellente Techniker, sich unverzichtbar zu machen. Dass der dienstälteste Eintracht-Profi kein neues Vertragsangebot erhielt sorgte in Fan-Kreisen allerdings für Diskussionsstoff.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.